108890 Angebote • 62217 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zollabfertigung bei der Ein- und Ausfuhr "Grundkurs" (für Auszubildende)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

In diesem Kursus werden die Grundkenntnisse des Zollwesens erklärt und vermittelt. Die praktische Anwendung steht im Vordergrund sowie die Vermittlung der erforderlichen Grundlagen zum Verstehen der täglichen Arbeit im Im- und Export. So wird anhand von praktischen Übungen mit dem Einheitspapier die Zollanmeldung zum Export mit der Verwendung der aktuellen Codierungen durchgeführt. Ebenfalls bei der Einreihung/Codierung und der Abfertigung zum freien Verkehr kann der Lehrgangsteilnehmer eigenhändig die einschlägigen Formulare kennenlernen und unter Anleitung ausfüllen. Es werden alle relevanten Zollverfahren besprochen und die wesentlichen Inhalte vermittelt.

Sehr gut geeignet für: 1., 2. und 3. Lehrjahr

Inhalte:
1. Grundlagen
1.1. Begriff Zölle
1.2. Zollgebiet der Gemeinschaft
1.3. Warenbegriff
1.4. Zollrechtlicher Status, Gemeinschaftsware/NGW
1.5. EORI-Nummer
1.6. Sonstige Nummern

2. Erfassung des Warenverkehrs
2.1. Einheitspapier
2.2. Zollanmeldung, Formen der Zollanmeldung
2.3. Zollamtliche Überwachung
2.4. Atlas
2.5.EZT/TARIC, mit praktischen Übungen
2.6. Summarische Anmeldung
2.7. Vorübergehende Verwahrung/Verwahrerwechsel
2.8.Fiskalvertretung

3. Zollrechtliche Bestimmungen/Zollverfahren
3.1. Abfertigung zum freien Verkehr, praktische Übungen, Einheitspapier, Codierungen
3.2. Versandverfahren
3.3. Gemeinschaftliches und gemeinsames Versandverfahren T1, T2, Carnet TIR und Carnet ATA
3.4. Exportabfertigung prakt. Übungen,Codierungen, Einheitspapier, ZAPP
3.5. Zolllagerverfahren, Verwahrlager
3.6. Umwandlungsverfahren
3.7. Vorübergehende Verwendung
3.8. Aktive Veredelung
3.9. Passive Veredelung
3.10. Berechnung der Abgaben
3.11. Vernichtung oder Zerstörung
3.12. Wiederausfuhr/Transit

4. Sonstiges
4.1. Glossar
4.2. Atlas Registriernummer
4.3. Aufbau der MRN-Nummern

Teilnahmevoraussetzungen:
Auszubildende in der Hamburger Verkehrswirtschaft
Anmeldung durch den Ausbildungsbetrieb

Preishinweis: € 99,00 für Teilnehmer aus Firmen, deren Verbände ein Kooperationsabkommen mit der AHV geschlossen haben.

Zielgruppe: Auszubildende (Teilnehmende) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
08.02.17
17:00 - 19:15 Uhr
20 Std. Abends
Mi.
169 € Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg-Hammerbrook
k. A.
Anbieteradresse
Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft
Willy-Brandt-Straße 69
20457 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 37 47 64-55
Fax: 040 / 37 47 64-955
Kontakt: Stefan Saß, Mo-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
www.ahv.de
info@ahv.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de