118067 Angebote • 60726 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Meister/-in - Logistik [Industriemeister]

Geprüfte/-r Logistikmeister/-in

Lernziele:
Als Fachkraft Zoll sind Sie im Unternehmen in den Bereichen Ex- und Import für die zollrechtliche Abwicklung bei allen geschäftlichen Aktivitäten zuständig. Innerhalb dieses Lehrganges werden Sie mit allen spezifischen Aspekten vertraut um Ihre Aufgaben als Fachkraft Zoll erfolgreich umsetzen zu können, anschließend testen Sie Ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in praxisbezogenen Übungen, die Sie bereits an Ihre spätere Aufgabe in den Unternehmen heranführt.

Inhalte:

  • Allgemeine Grundlagen
  • Ausbildung planen
  • Auszubildende einstellen
  • Am Arbeitsplatz ausbilden
  • Lernen fördern
  • Gruppen anleiten
  • Ausbildung beenden
  • Grundlegende Qualifikationen:
    • Rechtsbewusstes Handeln
    • Betriebswirtschaftliches Handeln
    • Anwendung von Methoden der Information
  • Kommunikation und Planung
    • Zusammenarbeit im Betrieb
    • Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten
  • Handlungsspezifische Qualifikationen
    • Logistikprozesse
    • Logistikkonzepte
    • Leistungserstellung
  • Prozesssteuerung und -optimierung
    • Betriebliche Organisation und Kostenwesen
    • Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling
    • Arbeits- Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Qualitätsmanagement
    • Führung und Personal

Zugangsvoraussetzungen:

(1) Prüfungsteil „Grundlegende Qualifikationen“:

  • 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf aus dem Bereich der Logistik oder
  • 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • 3. eine mindestens vierjährige Berufspraxis.

(2) Prüfungsteil „Handlungsspezifische Qualifikationen“:

  • 1. das Ablegen des Prüfungsteils „Grundlegende Qualifikationen“, das nicht länger als fünf Jahre zurückliegt und
  • 2. im Fall des Absatzes 1 Nummer 1 mindestens ein Jahr Berufspraxis und im Fall des Absatzes 1 Nummer 2 insgesamt mindestens zwei Jahre Berufspraxis.
  • 3. Die Berufspraxis nach den Absätzen 1 und 2 soll wesentliche Bezüge zur Tätigkeit eines Geprüften Logistikmeisters/ einer Geprüften Logistikmeistern aufweisen.
  • 4. Abweichend von den in den Absätzen 1 und 2 genannten Voraussetzungen ist zur Prüfung auch zuzulassen, wer glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben zu haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Abschluss:
Die Abschlussprüfung findet vor der Handelskammer Hamburg statt.

Extra-Hinweise:

Informationen gibt Frau Viktoria Kosleck Tel: 040 251529-193, E-Mail: viktoria.kosleck@daa.de

Den Kurs finden Sie hier:
http:/­/­www.­daa-hamburg.­de/­aufstiegsfortb.­.­

Abschluss: Meister/in - Logistik (PrüfO vom 25.01.10) i
Förderungsart: BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
02.11.17 - 14.11.18
18:00 - 21:15 Uhr
12 Monate
(850 Std.)
Abends
Bildungsurlaub
Mo. und Mi.
max. 15 Teiln.
4250 €
Rabatt möglich. Zinsfreie Ratenzahlung möglich.
Alter Teichweg 11-13, 21
22081 Hamburg-Barmbek-Süd

Unterricht Montag und Mittwoch 18:00-21:15 Uhr sowie an ca. einem Samstag im Monat 09:00-14:15 Uhr, sowie eine Präsenzwoche (Bildungsurlaub).

ha-lm06b

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
DAA - Deutsche Angestellten-Akademie Hamburg
Alter Teichweg 11-13
22081 Hamburg-Barmbek-Süd
Tel: 040 251529-0
Fax: 040 251529-110
www.daa-hamburg.de
info.daa-hamburg@daa.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de