86870 Angebote • 47417 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Ihre Ausbildungsziele: Im Ökumenischen Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen bieten wir Ihnen eine qualifizierte Ausbildung zur/zum:

  • Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Gesundheits- und Krankenpfleger

Ziel der Ausbildung ist, Ihnen nach dem allgemein anerkannten Stand des Wissens Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung insbesondere bei der Heilung, Erkennung und Verhütung von Krankheiten zu vermitteln. Sie sollen lernen, selbstständig und eigenverantwortlich gesunde und kranke Menschen jeden Alters zu pflegen, zu betreuen, zu beraten und sie in ihrer individuellen Lebensführung zu unterstützen. Die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen sowie Maßnahme zur Qualitätssicherung sind weitere Bestandteile der Ausbildung.

Gesetzliche Grundlagen sind das geltende Gesetz sowie die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Berufe in der Krankenpflege.

Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes.

Voraussetzungen:

  • Gesundheitliche Eignung
  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss

Ihre Ausbildung dauert drei Jahre und umfasst 2.100 Stunden theoretischen Unterricht und 2.500 Stunden praktische Ausbildung.

Unterrichtsblöcke von mehreren Wochen Dauer wechseln sich regelmäßig mit fachpraktischen Einsätzen ab. Die praktische Ausbildung findet in verschiedenen Abteilungen im Krankenhaus, in der ambulanten Pflege, in der stationären Altenpflege sowie in psychiatrischen Fachabteilungen statt.
Im Rahmen unseres Schulkonzeptes bilden wir Sie überwiegend gemeinsam mit Auszubildenden der Altenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege integrierend aus.

Wissensgrundlagen sind

  • Kenntnisse der Pflege- und Gesundheitswissenschaften und
  • Pflegerelevante Kenntnisse aus
  • Naturwissenschaften und Medizin
  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Recht, Politik und Wirtschaft.

Bei der inhaltlichen und strukturellen Planung der Ausbildung gehen wir von Situationen aus, denen sich die Auszubildenden unserer Schule als Angehörige einer beruflichen Praxis und als Lernende gegenüber sehen.

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Beglaubigtes Zwischen- oder Abschlusszeugnis
  • Amtliches Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate)
  • Nachweis über evtl. Berufstätigkeit oder Praktika

Arbeitszeit: Der Unterricht findet in der Regel von Montag bis Freitag jeweils zwischen 08.00 Uhr und 15.30 Uhr statt. Die Arbeitszeit im praktischen Einsatz orientiert sich an den Vorgaben des Trägers der praktischen Ausbildung.

Abschluss: Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Berufsfachschule) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.04.17 - 31.03.20
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
3 Jahre
(4600 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
k. A. Norderallee 14
24939 Flensburg
k. A.
01.10.17 - 30.09.20
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
3 Jahre
(4600 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
k. A.
Norderallee 14
24939 Flensburg
s.o.
k. A.
Anbieteradresse
Ökumenisches Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen gGmbH
Norderallee 14
24939 Flensburg
Tel: 0461-31821751
Fax: 0461-31821759
Kontakt: Gyde Schwalbe, vormittags
www.oebiz.de
fwb@oebiz.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de