106676 Angebote • 56085 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zertifikats-Studiengang - Freie Kunst [auch berufsbegleitend]

Die Studienwege formen sich individuell nach den Zielsetzungen jedes Studierenden. Seminare und Arbeitsgruppen geben Impulse, die aufgegriffen und weiterentwickelt werden. Entscheidend ist die eigene Arbeit. Die Schule gibt nach Möglichkeit jedem Experiment den nötigen Raum und die erforderliche Zeit. Dafür sind die Werkstatträume rund um die Uhr, auch an den Wochenenden geöffnet. Gespräche mit Lehrenden und Mitstudierenden begleiten die Arbeit und helfen Wahrnehmung, Denken wie auch Urteilsvermögen zu schärfen und weitere Arbeitsschritte in Gang zu setzen. Ein individuell geführtes Studienbuch begleitet das Studium und hilft Ideen und Konzepte zu konzentrieren.

Verbindlich ist die Auseinandersetzung mit:

  • Naturstudium (Abbild, Inbild, Bildekräfte)
  • Kunst- und Kulturgeschichte (allgemeiner Überblick und Vertiefung einzelner Inhalte)
  • zeitgenössischer Kunst
  • Berufsfeldern, u.a. dem des (Bildenden) Künstlers

Zum interdisziplinären Forschungsinteresse der Schule zählen Fragen nach dem Wesen von Kreativität, nach dem Erkenntnisvermögen, der Selbstbestimmungs- und Freiheitsfähigkeit sowie der sozialen Verantwortung des Menschen.

Abschluss:Der Studienabschluss (nach ca. vier Jahren) besteht in einer Dokumentation sowie einer öffentlichen Ausstellung eines Konzentrates der während des Studiums geschaffenen Werke. Die Schule erteilt ein Zeugnis, in dem die geleistete Arbeit beschrieben wird.

Teilnahmevoraussetzungen: Jeder Mensch, unabhängig von Alter, Vorbildung und Lebenssituation kann in das Studium aufgenommen werden. Der Aufnahme gehen Informations- und Beratungsgespräche voraus, zu denen Arbeitsproben mitgebracht werden sollten.

Der monatliche Schulbeitrag von 200 € berechtigt zur Teilnahme an allen Arbeitsgruppen und Veranstaltungen sowie zur Nutzung der Atelierräume. Studienverträge können 6 Wochen vor jedem Semesterende gekündigt werden.

Weitere Infos vom Anbieter

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.10.17 - 30.09.21
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
4 Jahre Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So. 9600 €
Ratenzahlung möglich
Friedensallee 44
22765 Hamburg-Ottensen
1
01.04.18 - 31.03.22
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
4 Jahre Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So.s.o. 9600 €
Ratenzahlung möglich
Friedensallee 44
22765 Hamburg-Ottensen
s.o.
1
Anbieteradresse
Freie Kunstschule Hamburg FIU e.V.
Friedensallee 44
22765 Hamburg-Ottensen
Tel: 040 / 390 13 53
Fax: 040 / 64 88 65 33
Kontakt: Karin Genoux, Tel: Mo - Fr: 14:00 - 15:00 Uhr, Vor Ort: ab 15:00 Uhr
www.freie-kunstschule-hh-fiu.de
studium@freie-kunstschule-hh-..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de