110744 Angebote • 62392 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Fachhochschulreife - Bautechnik [Fachoberschule, Klasse 12]

Fachoberschule für Bautechnik

Die Fachoberschule ist eine weiterbildende einjährige Schulform in Vollzeit (an 5 Tagen pro Woche – es gilt die Hamburger Ferienordnung), die mit erfolgreichem Abschluss zur Allgemeinen Fachhochschulreife führt.

Die Zulassungsvoraussetzungen sind

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss(ggf. qualifizierender Berufsabschluss an einer Berufsschule erworben).
  • mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung in einem für die Fachrichtung Bautechnik geeigneten Ausbildungsberuf (hierzu zählt auch der Abschluss einer Berufsfachschule für Technisches Zeichnen)
  • Wohnsitz in Hamburg.

Unterricht
Die 30 Wochenstunden teilen sich wie folgt auf:
Im Fachübergreifenden Unterricht wird in den Fächern

  • Sprache und Kommunikation,
  • Fachenglisch,
  • Wirtschaft und Gesellschaft,
  • Mathematik und
  • Naturwissenschaften unterrichtet.

Der Schwerpunktbezogene Unterricht umfasst die Fächer

  • Technik,
  • Technische Kommunikation und
  • Bauchemie.

Die Abschlussprüfung findet schriftlich in den Fächern Sprache und Kommunikation, Fachenglisch, Mathematik und Technik statt.
Eventuelle mündliche Prüfungen sind in allen Fächern möglich.

Nach bestandener Abschlussprüfung können unabhängig von der Fachrichtung eine Vielzahl von Studienfächern an Fachhochschulen belegt werden. Außerdem bietet der Besuch der FOS Bautechnik eine Fortbildung im allgemeinbildenden (naturwissenschaftlichen und sprachlichen) Bereich sowie in der Bautechnik eine Erhöhung der beruflichen Chancen auch durch das Aneignen von Lernstrategien, das Entwickeln von Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und das Vertiefen von Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: FACHHOCHSCHULREIFE (allgemein oder fachgebunden) i
Förderungsart: BAföG (Schüler) i
Sonstiges Merkmal: rollstuhlgerecht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.08.18 - 31.07.19
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
12 Monate
(1240 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
kostenlos Billwerder Billdeich 622
21033 Hamburg-Bergedorf

Beginn: jeweils zum August eines Jahres

3.2
Anbieteradresse
Staatliche Gewerbeschule Bautechnik (BS 08)
Billwerder Billdeich 622
21033 Hamburg-Billwerder
Tel: 040 / 42 89 24-417, -400
Fax: 040 / 42 89 24-411
Kontakt: Marion Albers, Mo-Fr: 7:30 - 14:00 Uhr und nach Absprache
www.gneunzehn.de
g19@hibb.hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de