116565 Angebote • 61724 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Meister/in - Maler/Lackierer, Fahrzeuglackierer, Schilder-/Lichtreklamehersteller

Meisterprüfung - Maler/Lackierer, Fahrzeuglackierer, Schilder-/Lichtreklamehersteller [Prüfungsvorbereitung]

Um Führungspositionen im Maler- und Lackiererhandwerk oder in verwandten Berufen zu erreichen, ist eine qualifizierte Ausbildung erforderlich.

Die Fachschule Farbe ist eine staatliche Weiterbildungsschule für Gesellinnen und Gesellen des Maler- und Lackiererhandwerks und des Fahrzeuglackiererhandwerks.

Hier werden Sie zu mittleren Führungskräften im Handwerk ausgebildet. Die einjährige Schulzeit endet mit einer Fachschulprüfung und der Meisterprüfung auf DQR/ EQR Stufe 6. Diese Abschlüsse gelten im Handwerk und der Industrie als Mindestvoraussetzung für höher qualifizierte Aufgaben und Positionen und sind nach dem Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen in ihrem Wert dem Bachelor gleichgesetzt.

Beide Prüfungen stehen im Zusammenhang und werden nicht einzeln abgelegt.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hauptschul- und Berufsschulabschluss
  • Gesellenbrief als Maler und Lackierer oder eines verwandten Berufes
  • Tätigkeitsnachweis über 12 Monate Gesellenzeit im Maler- und Lackiererhandwerk oder verwandte Berufe

oder

  • Berufsschulabschluss
  • Abschluss eines anderen Ausbildungsberufes
  • 5 Jahre Tätigkeit in einem für die Fachschulausbildung förderlichen Beruf (in diesem Fall bitte unbedingt die Zulassung zur Meisterprüfung von der HWK-Hamburg bestätigen lassen - Tel. 040 / 35 90 53 20)

Wir schulen stets zum 1. Februar (Anmeldefrist bis 30. September des Vorjahres) und 1. August (Anmeldefrist bis 31. März) ein.

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: Meister/in - Maler- und Lackierer/in (PrüfO vom 17.11.11) i
Meister/in - Schilder- und Lichtreklamehersteller/in (PrüfO vom 01.10.07) i
Förderungsart: BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.02.17 - 31.01.18
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
12 Monate
(1360 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
kostenlos
Es fallen Kosten von 2500-3500 € an.
Richardstraße 1
22081 Hamburg-Barmbek-Süd
2.2
01.08.17 - 31.07.18
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
12 Monate
(1360 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
s.o.
kostenlos
Es fallen Kosten von 2500-3500 € an.
Richardstraße 1
22081 Hamburg-Barmbek-Süd
s.o.
2.2
Anbieteradresse
Berufliche Schule Holz.Farbe.Textil (G6)
Richardstraße 1
22081 Hamburg-Uhlenhorst
Tel: 040 / 42 88 60-100
Fax: 040 / 42 88 60-152
Kontakt: Sekretariat, Frau Frank, Mo-Fr: 9:00 - 14:00 Uhr
www.gsechs.de
mail@gsechs.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de