118774 Angebote • 60525 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Assistent/in - Screen-Design

„Staatlich geprüfte/r Assistent/in für Screen-Design“

Die Ausbildung soll die Schülerinnen und Schüler befähigen, als Assistentinnen und Assistenten für Screen-Design in allen Bereichen grafischer Gestaltung der Werbe- und Medienwirtschaft für multimediale Auftritte qualifizierte Tätigkeiten auszuüben. Die Ausbildung dauert in Vollzeitform zwei Jahre. Die Ausbildung beginnt mit dem Probehalbjahr und endet mit der Abschlussprüfung. Im zweiten Ausbildungsjahr wird ein dreimonatiges Betriebspraktikum absolviert.

Die Ausbildung umfasst

  • im berufsbezogenen Unterricht die Fächer Mediengestaltung, Medienproduktion und Projektorganisation,
  • im berufsübergreifenden Unterricht die Fächer Sprache und Kommunikation, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Fachenglisch

und im Wahlpflichtbereich

  • entweder das Fach Multimedia für die Schülerinnen und Schüler, die keine Fachhochschulreife anstreben,
  • oder das Fach Technik / Mathematik für die Schülerinnen und Schüler, die die Fachhochschulreife anstreben.

Zugangsvoraussetzungen:

Sie können Ihre Ausbildung bei uns beginnen, wenn...

  • Sie einen Mittleren Bildungsabschluss erworben haben,
  • die Durchschnittsnote aller Fächer (außer Sport) mindestens 3,3 und in Deutsch, Mathematik, Englisch mindestens 3,5 (mit FHR: 3,0) ergibt, wobei die Durchschnittsnoten entfallen, wenn Sie bereits in die 11. Klasse der Stadtteilschule oder des Gymnasiums versetzt worden sind,
  • Sie keine 5 in Deutsch, Mathematik, Englisch im Zeugnis haben
  • und Sie uns spätestens bis zum Ausbildungsbeginn Ihren ersten Wohnsitz in Hamburg nachweisen.

Der für die Ausbildung ebenfalls erforderliche Nachweis eines anerkannten und geeigneten Praktikumsplatzes kann nachgereicht werden.

Ergänzend zur Screen-Design-Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erwerben. Diese Möglichkeit steht Ihnen offen, wenn Sie in Ihrem Abschlusszeugnis des mittleren Schulabschlusses über
die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch mindestens eine Durchschnittsnote von 3,0 erreicht haben oder in die gymnasiale Oberstufe versetzt worden sind.

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: Assistent/in - Screen Design (staatlich geprüft, Berufsfachschule) i
Förderungsart: BAföG (Schüler) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.08.17 - 31.07.19
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
2 Jahre Mo., Di., Mi., Do. und Fr. kostenlos Eilbektal 35
22089 Hamburg-Eilbek

Beginn: jew. zum August eines Jahres, Anmeldung bis 31.3.

2
Anbieteradresse
Berufliche Schule für Medien und Kommunikation (BS17)
Eulenkamp 46
22089 Hamburg-Wandsbek
Tel: 040 / 42 89 51-201
Fax: 040 / 42 89 51-204
Kontakt: Martina Baumgarten, Mo-Do: 7:30 - 13:45 Uhr Fr: 7:30 - 14:00 Uhr
www.bmk-hh.de/
bs17@hibb.hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de