116565 Angebote • 61724 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Serviceassistent/in in Pflegeeinrichtungen

Serviceassistenten/-innen in Pflegeeinrichtungen können in verschiedenen Bereichen der Pflegeeinrichtungen tätig werden. Die Einsatzfelder sind beispielsweise in der Stationsassistenz, in der Telefonzentrale, in der Essensversorgung, in der Patientenverpflegung allgemein, in der Reinigung und Entsorgung, in der Datenerfassung und Aktenführung, in der Beschaffung von Gütern und Wäsche oder im Empfang.

Inhalte
Serviceassistenten/-innen erlernen die Strukturen der stationären Versorgung kennen. Um mit Patienten/-innen und Bewohner/innen sowie Besucher/innen angemessen zu kommunizieren, spielt das Thema kundenfreundliche und sensible Gesprächsführung eine wichtige Rolle. Des Weiteren ist das Patientenzimmer mit der dazugehörigen Ausstattung ein wichtiges Lernfeld, um sie adäquat anwenden zu können. Die Versorgung mit Speisen unter Berücksichtigung verschiedener Kostformen ist Teil der Qualifizierung. Der Aufbau der Patienten- und Bewohnerakte sowie die rechtlichen Grundlagen für Datenschutz und Sicherheit sind wichtige Basiskenntnisse für diese Tätigkeit. Der Arbeitsschutz, hier insbesondere das ergonomische Arbeiten, z.B. Rücken schonendes Tragen wird erlernt. Ein hoher Stellenwert hat darüber hinaus die Hygiene, hier insbesondere das Erkennen bzw. Verhindern von Gefahren der Keimverschleppung.

Der Kurs dauert 12 Wochen in Vollzeit und 16 Wochen in Teilzeit.

Teilnahmevoraussetzungen
Für diese Aufgabe ist grundsätzlich eine hohe Service-Qualität erwünscht. Ebenso ist eine ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft mit Mitarbeiter/innen aus unterschiedlichen Berufsfeldern erforderlich.

Extra-Hinweise
Diese Qualifizierung wird in Zusammenarbeit mit namhaften Kooperationspartnern angeboten. Erforderlich ist die Bereitschaft zu wechselnden Einsatzorten, sowie zur Schicht- und Wochenend-arbeit. Es besteht darüber hinaus die Option auf Übernahme durch die Pflegeeinrichtungen.
Voraussetzungen: Ausreichende Deutschkenntnisse sowie ausreichende körperliche Belastbarkeit.

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: Servicekraft in der Pflege [privatrechtlich]
Assistent/in - Serviceassistent/in [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
06.02.17 - 03.05.17
dauerhaftes Angebot
08:30 - 15:30 Uhr
3 Monate
(480 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 16 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Hammer Steindamm 40-42
22089 Hamburg
123/2473/12
Anbieteradresse
quatraCare Gesundheitsakademie Hamburg gGmbH - Zentral
Hammer Steindamm 40-42
22089 Hamburg-Eilbek
Tel: 040-209 40 66-0
www.quatra-care.de
kontakt@quatra-care.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de