80929 Angebote • 44822 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fortbildung für die freiwillige Suchtkankenhilfe-Von A wie Achtsamkeit bis Z wie Zeitmanagement

Bei vielen Menschen, die an einer Alkoholabhängigkeit erkrankt sind, ist häufig auch eine depressive Symptomatik vorhanden. Es scheint oftmals schwer zu unterscheiden, ob eine alkoholbedingte Depression vorliegt oder das Trinken die Folge der Depression ist. In diesem Seminar soll es darum gehen, einen Einblick in die Krankheitsbilder Abhängigkeit und Depression zu bekommen, zu lernen, Symptome besser zu verstehen und Möglichkeiten zu erarbeiten, wie Betroffene angesprochen und unterstützt werden können.

Zielgruppe: ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen

Schwerpunkt: Aus- und Fortbildungen Ehrenamtlicher

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
20.10.17 - 22.10.17
18:00 - 14:30 Uhr
3 Tage
(21 Std.)
Wochenende
Fr. und So.
k. A. 30159 Hannover

Hanns-Lilje-Haus, Knochenhauerstr. 33

Seminar für für ehernamtliche Mirarbeiter/innen, Gruppenleiter/innen und Mitarbeiter/innen in der betrieblichen Suchtberatung

Umfang: 3 Treffen
Freitag, 20.10.2017 18:00 Uhr, bis Sonntag, 22.10.2017, 14:30 Uhr,

Dozent/in: Britta Voßkuhl
Referent/in: Claudia Schonhoff, Lingen

Info und buchen direkt bei der EEB

912170017
Anbieteradresse
Evangelische Erwachsenenbildung im Haus kirchlicher Dienste
Archivstr. 3
30169 Hannover
Tel: (05 11) 12 41- 482
Fax: (05 11) 12 41- 465
Mo-Fr 9-16 Uhr
www.eeb-niedersachsen.de/Haup..
Stefanie.Laurion@evlka.de, Ju..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de