95587 Angebote • 44889 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Risikobeurteilung - Seminar zur Erstellung von Risikobeurteilungen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Bei diesem Seminar werden die Grundlagen zur Erstellung von Risikobeurteilungen vermittelt. Unter anderem durch praktische Beispiele und Aufgaben werden die Teilnehmer angeleitet, Risikobeurteilungen systematisch und effektiv zu erstellen.

1. Grundsätze zur Gefahrenminimierung - Konstruktive Maßnahmen - Schutzmaßnahmen - Hinweisende Sicherheitstechnik 2. Zuhilfenahme von Normen bei der Risikobeurteilung - Welche Normen müssen angewandt werden? - A-, B- und C-Normen - Normenrecherche durchführen, Werkzeuge 3. Risikobeurteilung - Risikobeurteilung nach EN ISO 12100:2011-03 4. Nachweisdokumentation - Struktur von Risikobeurteilung - Hilfen, Muster und Vorlagen zur Risikobeurteilung

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Gültig:

Zielgruppe: Mitarbeiter* aus den Abteilungen Konstruktion, Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen

Rechtliche Grundlage:

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
31.03.17 1 Tag Fr. 554 €
Brutto
Ohmstr. 5-7
54292 Trier

Dauer: 1 Tag


Mindesteilnehmende: 0

weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

xyz-552.81.12.00038
Anbieteradresse
DEKRA Akademie Trier
Ohmstr. 5-7
54292 Trier
Tel: 0651 - 14678-0
Fax: 0651 - 14678-20
www.dekra-akademie.de/akademi..
neunkirchen.akademie@dekra.com

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de