110235 Angebote • 52876 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Arbeitssicherheit - jährliche Unterweisung (UVV)

Durch die Berufsgenossenschaften sind alle Unternehmer verpflichtet, ihre Mitarbeiter* über die bei ihrer Arbeit auftretenden Gefahren sowie über die Möglichkeiten der Unfallverhütung mindestens einmal jährlich zu unterweisen.

  • Rechtliche Grundlagen - Schwerpunkte aus den zutreffenden berufsgenossenschaftlichen Vorschriften für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz hinsichtlich der Unfallvermeidung - Überblick über rechtliche Neuerungen bzw. neue Vorschriften - Sicherheitsbeauftragte - Persönliche Schutzausrüstungen - Gefahrstoffe - Brand- und Explosionsgefahr - Maschinen und Werkzeuge; Schweißen und Schneiden - Transportieren und Heben von Lasten; Stolperstellen - Arbeiten auf hoch- und tiefgelegenen Arbeitsplätzen - Arbeiten in Behältern und engen Räumen - Aktuelle Unfall- und Gefahrenschwerpunkte - Auswertung vorliegender Gefährdungsanalysen - Maßnahmen zur Unfallvermeidung (unternehmens- und arbeitsbereichspezifisch) - Unfallursachen und Verhalten bei Unfällen

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Gültig:

Zielgruppe: Alle Personen die in einem Unternehmen beschäftigt sind.

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Rechtliche Grundlage: ArbSchG, BetrSichV., DGUV Vorschrift 1 (BGV A1)

Sonstiges Merkmal: Fachkraft - Arbeitssicherheit [privatrechtlich] (PrüfO von 2012) i
Auffrischung (Lernzielniveau) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Termin noch offen k. A. max. 15 Teiln. 180 €
Brutto inkl. Verpflegung
Barbarossastr. 60
67655 Kaiserslautern

Dauer: 1 Tag, die Dauer kann in Abhängigkeit von Gefährdungsumfang und Unfallgeschehen variieren


Mindesteilnehmende: 0

weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

xyz-551.66.04.00126
Anbieteradresse
DEKRA Akademie GmbH Ludwigshafen
Ernst-Boehe-Str. 23
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621 - 5205 38
Fax: 0621 - 34118-37
Kontakt: Kerstin Weidner, Mo-Do: 8-16 Uhr, Fr 8-11 Uhr
www.dekra-akademie.de
ludwigshafen.akademie@dekra.com

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de