117892 Angebote • 60576 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Von der theatralen Vorlage zur eigenen Spielszene - Offener Workshop

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Wie entsteht eine Szene, eine Choreografie oder ein eigener Dialog, der sich an einer fremden Inszenierung oder einem vorgegebenen Inhalt orientiert? Welcher Reiz liegt in dramatischen Texten verborgen und wie wecke ich als Theaterpädagog_in spielerisch das Interesse an einer Auseinandersetzung? Anhand von Methoden und Aufgabenstellungen vermittelt dieser Workshop theoretisch und theaterpraktisch, wie man anhand von inhaltlichen oder literarischen Vorlagen zu verschiedenen Darstellungsformen auf der Bühne findet.

Die TeilnehmerInnen werden im Vorfeld ausgewählte Inszenierungen anschauen, die im Workshop als Inspirationsquelle für szenische Umsetzungen dienen.

Zielgruppe/n: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren und Theaterinteressierte

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
11.11.16 - 13.11.16
17:00 - 16:00 Uhr
3 Tage Wochenende
Fr., Sa. und So.
150 € Marienstr. 31
23795 Bad Segeberg
k. A.
Anbieteradresse
KulturAkademie Segeberg
Marienstrasse 31
23795 Bad Segeberg
Tel: 04551-959110
Fax: 04551-959115
Kontakt: Sabine Lück
www.vjka.de
sabine.lueck@vjka.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de