93416 Angebote • 49769 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Psychotherapie mit dem Schwerpunkt Kunsttherapie

Förderung: Bildungsgutschein | Rentenversicherung

Zugang:
Schulbildung

Mindestvoraussetzung: Hauptschulabschluss
Sonstige Voraussetzungen

Persönliches Vorgespräch mit der Studienberatung
eigene künstlerische Erfahrung

Die Voraussetzungen für die amtsärztliche Überprüfung beim Gesundheitsamt sind:
Vorlage der Geburtsurkunde; körperliche, geistige und seelische Eignung für den Heilpraktikerberuf gemäß ärztlichem Attest (nicht älter als 3 Monate); polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate); Mindestalter zum Zeitpunkt der Zulassungsprüfung beim Gesundheitsamt ist 25 Jahre
Zielgruppe: Mitarbeiter(innen) in sozialen, beratenden, pädagogischen, heilenden und pflegenden Berufen

Inhalte
Methodenausbildung Kunsttherapie:

   Grundlagen der Kunsttherapie - Methodenlehre
   C. G. Jung
   der kreative Prozess
   Praxisfeld Malerei - wird immer wieder aufgegriffen
   Malen mit Naturmaterial - Grundlagen der Alchemie
   Praxisfeld Plastik - wird immer wieder aufgegriffen
   Farbenlehre
   Formenlehre
   die vier Elemente und ihr Ausdruck in Bild und Plastik
   therapeutische Techniken: Materiallehre und Übungen in der Malerei
   Anamnese und Diagnose
   der kunsttherapeutische Prozess - Therapieplanung
   Arbeit in der Gruppe
   gruppendynamische Prozesse
   Kunstpädagogik, Kulturpädagogik
   Gesprächsführung in der Kunsttherapie
   Kunst und Alchemie: Der Verwandlungsprozess in Bild und Plastik
   Widerstand
   Übertragung
   Musik, Tanz und Bewegung
   Sprache, Schauspiel, Psychodrama
   Kreativtherapie als ergänzender Prozess der Künste
   Pathologie - die wichtigsten Krankheitsbilder
   Supervision
   Kunsttherapie und Spiritualität
   Vorstellen eines eigenen Praxisfeldes

Psychologische® Berater(in) und Heilpraktiker(in) für Psychotherapie:

   die Geschichte der Psychotherapie
   die wichtigsten Therapierichtungen und Modelle
   therapeutische Kommunikation
   Rogers: Kongruenz, Empathie und Akzeptanz
   Grundbedürfnis Aufmerksamkeit; Konfluenz, Kontakt und Begegnung
   Kommunikationspsychologie

Tiefenpsychologische Konzepte:

   Grundzüge der Psychoanalyse
   die psychoanalytische Theoriebildung (Freud)
   Einführung in die Ich-Psychologie
   Selbst-Psychologie und Objektbeziehungstheorie
   Symbiose und Individuation
   humanistische Psychotherapie
   Menschenbildannahmen
   Gesprächstherapie nach Rogers: Spiegeln und Paraphrasieren
   Konzept und Methoden der Gestalttherapie
   Transaktionsanalyse

Struktur therapeutischer Arbeit:

   Gestaltung von Erstgesprächen
   Anamnese, Diagnose und Therapieplanung
   Differentialdiagnostik
   Therapieverlauf und Ablösephase
   Reflexion und Supervision
   Übertragung - Gegenübertragung, Widerstand
   therapeutische Interventionen, Interventionsstile
   therapeutische Notfälle und Krisenintervention
   Einzel-, Paar-, Gruppensetting
   Paartherapie - Partnerschaftsprobleme

Körpertherapeutische Verfahren im Überblick:

   bioenergetische Prinzipien in der analytischen Therapie (W. Reich, A. Lowen)
   Charakteranalyse, Charakterbildung, Charakterstruktur
   Körperausdruck und Persönlichkeit

Psychopathologie:

   Psychische Störungen - Diagnoseschema ICD 10
   Angststörungen, affektive Störungen (Depression/Manie), Zwangsstörung
   Persönlichkeitsstörungen (Borderline-, narzisstische Störungen), schizophrene Erkrankungen
   psychosomatische Störungen, somatoforme Störungen
   Alkoholismus, Abhängigkeit
   Entwicklungsstörungen, Störungen bei Kindern und Jugendlichen
   organische Erkrankungen mit psychischer Symptomatik
   Delir, Demenz, Suizidalität, Notfälle

Systemische Therapie:

   Grundlagen der Systemik
   Ordnungen der Liebe in Familien- und Paarbeziehungen
   lösende Sätze
   Erickson

Psychotherapie und Spiritualität:

   Simonton
   Konzepte des Selbst (C. G. Jung)
   Atem, Bewegung, Empfindung, Selbstverwirklichung
   Symbolanalyse, Arbeit mit Traumbildern
   Tranceinduktionen und Phantasiereisen
   Trauerbegleitung

Außerdem:

   Anwendung kreativer Materialmedien in der Therapie
   Prüfungstraining für die amtsärztliche Überprüfung
   Gesetzeskunde
   Therapieanträge, Abrechnungsverfahren

Nach amtsärztlicher Überprüfung beim Gesundheitsamt Abschluss als: Heilpraktiker(in) für Psychotherapie

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
04.06.18 - 03.06.20 2 Jahre
(2350 Std.)
Mo.
max. 18 Teiln.
14076 €
kostenlos per Bildungsgutschein
Bleichstr. 1
60313 Frankfurt am Main
KT-F-1-18

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
campus naturalis GmbH
Bleichstr. 1
60313 Frankfurt am Main
Tel: 069 40564231
Kontakt: Pädagogisches Team, 9 - 17 Uhr
www.campusnaturalis.de
frankfurt@campusnaturalis.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de