109250 Angebote • 53104 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Heilpraktiker für Psychotherapie & Psychologischer Berater

In dieser intensiven Aus- und Weiterbildung vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der Psychotherapie und der Psychologischen Beratung.

Sie beinhaltet weiterhin die intensive Behandlung der Psychopathologie / ICD 10 und Prüfungsvorbereitung auf den staatlich anerkannten Abschluss Heilpraktiker/in für Psychotherapie. Die Zulassungsprüfung erfolgt vor dem Gesundheitsamt. Unsere Absolventen bestehen in der Regel alle mit sehr gutem Ergebnis.

Der Heilpraktiker Psychotherapie arbeitet mit Inhalten, die im Unterrichtskontext gut erlernt und erlebt werden können. Diese können Sie dann in der Praxis effektiv und nachhaltig für Ihre Klienten nutzen. Sie erlernen die wichtigsten psychotherapeutischen Modelle und Theorien – von Freud bis hin zu modernen anerkannten Verfahren wie der systemischen Therapie. Ein gutes Training und eine gute Schulung der Wahrnehmungsfähigkeit ermöglichen Ihnen die zahlreichen Übungssettings. Ziel es ist, Lösungswege zu entwickeln, die individuelle Veränderung und persönliches Wachstum ermöglichen. Das hier Gelernte und selbst Erfahrene bietet eine große Bandbreite an eigenem therapeutischem Handwerkszeug an, das später in eigener Praxis kreativ genutzt werden kann.

Die Weiterbildung ist geeignet für Menschen in sozialen, beratenden oder pädagogischen Berufen. Außerdem für Interessierte, die die Psychotherapie im Zusammenhang mit einer fachtherapeutischen Ausrichtung zu ihrem Beruf machen wollen. Hiefür wird eine und solide Basis bereitgestellt.

Mit diesem Beruf begleiten Sie Menschen durch kompetente Beratung und Therapie auf dem Weg zu einem glücklichen und reichen Leben. Mit Zusatzqualifikation in einer therapeutischen Methode arbeiten Sie in Kliniken, Bildungszentren, in eigener therapeutischer Praxis, in Gesundheitszentren und in anderen sozialen Einrichtungen. Nach Einzelfallantrag können die Leistungen bei privaten Krankenversicherungen abgerechnet werden. Die amtsärztliche Überprüfung findet bei dem für Ihren Wohnort zuständigen Gesundheitsamt statt.

Ausbildungsinhalte

>> Struktur therapeutischer Arbeit und Beratungskompetenzen
> Kommunikationspsychologie
> Gestaltung von Erstgesprächen
> Nonverbale Interaktion
> Anamnese, Diagnose und Therapieplanung
> Differentialdiagnostik
> Therapieverlauf und Ablösephase
> Reflexion und Supervision
> Übertragung – Gegenübertragung – Widerstand
> Therapeutische Haltungen
> Therapeutische Interventionen, Interventionsstile
> Therapeutische Notfälle und Krisenintervention
> Einzel-, Paar-, Gruppensetting
> Gruppendynamik, Gruppenprozesse
> Biographiearbeit
>> Die Geschichte der Psychotherapie – die wichtigsten Therapierichtungen und Modelle
> Psychoanalyse (Freud)
> Analytische Psychologie (Jung)
> Individualpsychologie (Adler)
> Verhaltenstherapie
> Gesprächstherapie (Rogers)
> Systemische Therapie
> Gestalttherapie (Perls)
> Transaktionsanalyse (Berne)
>> Körpertherapeutische Verfahren
> Kreativtherapeutische Verfahren
> NLP und Hypnotherapie
>> Psychotherapie und Spiritualität
> Konzepte des Selbst (Jung)
> Atem, Bewegung, Empfindung, Selbstverwirklichung
> Tranceinduktionen und Phantasiereisen
> Trauerbegleitung
>> Psychopathologie: Psychische Störungen Diagnoseschema ICD 10
> Psychopathologischer Befund
> Organisch bedingte Störungen
> Substanzinduzierte Störungen
> Schizophrenien
> Affektive Störungen
> Neurotische Störungen
> Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen
> Persönlichkeitsstörungen
> Intelligenzminderung
> Entwicklungsstörungen
> Störungen in Kindheit und Jugend
>> Prüfungstraining für die amtsärztliche Überprüfung
>> Gesetzeskunde
>> Therapieanträge
>> Pharmakotherapie

Abschluss: Heilpraktiker/in für Psychotherapie ('Kleine/r Heilpraktiker/in' - gem. HeilprG vom 17.02.1939) i
Sonstiges Merkmal: Psychologischer Berater/in [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
21.04.17
Beginnt quartalsweise
1400 Std. Fr.
max. 18 Teiln.
4195 €
zzgl. 199 € Einschreibung und Prüfungsgebühren 149 € und 299 €
Bleichstr. 1
60313 Frankfurt am Main

14 Wochenenden
Freitag 16-20 Uhr
Samstag und Sonntag 9-18 Uhr

http:/­/­www.­campusnaturalis.­de/­ausbildung.­.­

HPB-F-1-17
07.07.17
Beginnt quartalsweise
1400 Std. Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
4195 €
zzgl. 199 € Einschreibung und Prüfungsgebühren 149 € und 299 €
Bleichstr. 1
60313 Frankfurt am Main

14 Wochenenden
Freitag 16-20 Uhr
Samstag und Sonntag 9-18 Uhr

http:/­/­www.­campusnaturalis.­de/­ausbildung.­.­

s.o.
HPB-F-1-17
15.09.17
Beginnt quartalsweise
1400 Std. Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
4195 €
zzgl. 199 € Einschreibung und Prüfungsgebühren 149 € und 299 €
Bleichstr. 1
60313 Frankfurt am Main

14 Wochenenden
Freitag 16-20 Uhr
Samstag und Sonntag 9-18 Uhr

http:/­/­www.­campusnaturalis.­de/­ausbildung.­.­

s.o.
HPB-F-1-17

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
campus naturalis GmbH Akademien für ganzheitliche Gesundheitsbildung
Bleichstr. 1
60313 Frankfurt am Main
Tel: 069- 40 56 42 31
Fax: 030 24 63 98 97
Kontakt: Stefan Reißer, 9-17 Uhr
www.campusnaturalis.de
frankfurt@campusnaturalis.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de