106681 Angebote • 55307 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Hygienebeauftragte/r

Wachsende Patientenströme mit immer neuen, bzw. vermehrt auftretenden Infektionskrankheiten erfordern dringend eine Unterstützung des zuständigen Desinfektors. Ob im Krankenhaus oder auf der Rettungswache übernimmt der Hygienebeauftragte als Bindeglied diese Aufgabe. Er ist Ansprechpartner des Personals und setzt entsprechende Konzepte und Hygienepläne um. Da diese Ausbildung parallel zur Desinfektorenausbildung verläuft, kann sie auf die eventuell später erfolgende Desinfektorenausbildung angerechnet werden. Auch diese Ausbildung ist eng abgestimmt mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein und den im Rettungsdienst tätigen Berufsfeuerwehren und Hilfsorganisationen und an den neuesten Themen orientiert.

Aufnahmebedingungen:

  • Rettungsdienstmitarbeiter und Mitarbeiter anderer Berufe
  • Hauptschulabschluss oder entsprechender Bildungsstand
  • Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder der Erfüllung der Berufsschulpflicht

Lehrgangsinhalte (Auszüge):

  • Arbeitsplatz „Hygienefachkraft“
  • Infektionsschutzgesetz
  • Desinfektionsarten
  • Desinfektionspraxis

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Praxisanleiter-Ausbildung
  • Dozent im Rettungsdienst
  • und andere

Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten
Es gibt verschiedene staatliche und private Möglichkeiten mit der Sie ihre Ausbildung finanzieren können. Kontaktieren Sie uns, wir sind Ihnen gerne behilflich!

Sonstiges Merkmal: Hygienebeauftragte/r in Pflegeeinrichtungen

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
04.09.17 - 08.09.17 5 Tage Mo., Di., Mi., Do. und Fr. 330 € Segeberger Str. 49
23795 Fahrenkrug
Hyg 02-17
Anbieteradresse
Lehrinsitut für den Rettungsdienst LFR Ltd.
Segeberger Straße 49
23795 Fahrenkrug
Tel: 04551-856339
Fax: 04551-856812
Kontakt: Thomas Ihms, Mo-Fr: 9-18 Uhr
www.rettungsdienstlehrinstitu..
info@rettungsdienstlehrinstit..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de