118774 Angebote • 60525 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Produktionsnahe Führung wirksam und effizient gestalten

Spitzenleistungen in der Produktion setzen exzellent steuernde und kommunizierende Führungskräfte voraus. Neben ihrer fachlichen Kompetenz und Erfahrung im Umgang mit Maschinen, Prozessen und Menschen benötigen produktionsnahe Führungskräfte
zusätzlich ein durch operative Exzellenz und kontinuierliche Wertschöpfung geprägtes Führungsverständnis im täglichen Tun.

Das Training läuft über fünf Wochen und umfasst zwei Präsenztage zu Beginn der Veranstaltung und zwei abschließende Präsenztage. Dazwischen läuft die Online-unterstützte Phase in der an den Zielen gearbeitet wird, welche sich die Teilnehmenden zu Beginn der Veranstaltung gesteckt haben.

Im Training lernen Sie:

  • Sich und ihre Mitarbeiter auf Wertschöpfung, Verschwendung, Verbesserungspotentiale und deren kontinuierliche Umsetzung zu sensibilisieren
  • Kennzahlen- und Kommunikationswerkzeuge für die Implementierung und Steuerung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse auf Produktions- und Mitarbeiterebene pragmatisch anwenden zu können
  • Methoden zu benutzen, um Teams und Mitarbeiter für eine positive Fehlerkultur zu begeistern, die kontinuierliches Lernen und Weiterentwicklung ermöglicht ohne das Tagesgeschäft zu vernachlässigen
  • Techniken anzuwenden, die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen Ihrer Mitarbeiter richtig verteilen
  • Workshop-Techniken, einzusetzen, die gemeinsam mit Mitarbeitern Verbesserungsmaßnahmen und Standards erarbeiten, die gelebt werden
  • Problemlösungen strukturiert zu moderieren, die ihre Mitarbeiter darin trainieren Prozesse gemeinsam nachhaltig zu verbessern
  • Neue Ziele, Verbesserungspotentiale und Veränderungen tagesaktuell und teamspezifisch in die Mannschaft zu kommunizieren

Voraussetzung:

Für dieses Seminar bestehen keine formalen Zugangsvoraussetzungen.



Ansprechpartner: Sarah Rube
Telefon: +49.261.3047171
Fax: +49.261.3047179
Email: rube@ihk-akademie-koblenz.de

Teilnahmebescheinigung

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
05.04.17 - 11.05.17
09:00 - 16:30 Uhr
5 Wochen Ganztägig
Mi. und Do.
max. 12 Teiln.
1360 € Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

Dauer: mehr als 1 Monat bis 3 Monate

Mindestteilnehmer: 5

Prod_Fhr_17_1
14.11.17 - 13.12.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Wochen Ganztägig
Di. und Mi.
max. 12 Teiln.
1360 € Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

Dauer: mehr als 1 Woche bis 1 Monat

Mindestteilnehmer: 5

Prod_Fhr_17_2
Anbieteradresse
IHK-Akademie Koblenz e.V., Bildungsstätte Koblenz
Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz
Tel: 0261-3047112
Kontakt: Frau Barbara Schäfgen
www.ihk-koblenz-biz.de/ihk_ko..
schaefgen@ihk-biz-koblenz.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de