111600 Angebote • 53376 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Vortrag: Lerntherapie in der inklusiven Schule - Ziele, Chancen, Wege

alphaPROF und KREISEL möchten mit diesem Abend einen gemeinsamen Impuls geben, die hoch-qualifizierte Integrative Lerntherapie verstärkt in der inklusiven Schule zu verankern. Lerntherapie bietet Antworten auf Herausforderungen wie LRS, Dyskalkulie, Englisch, Hochbegabung, psychosoziale Besonderheiten. Dabei stellt sich der KREISELansatz ‚Früh fördern statt spät ...‘ als ebenso wirkungsvoll heraus wie Lerntherapie an weiterführenden und berufsbildenden Schulen.

Die Referenten:
Dr. DAVID GERLACH - ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Schulpädagogik an der Philipps-Universität Marburg. Im Rahmen seiner Forschung hat er sowohl das LRS-Englisch-Förderkonzept wordly entwickelt als auch das Online-Fortbildungsportal www.alphaPROF.de, das vom KREISEL e.V. unterstützt wird.

Dr. JOCHEN KLEIN - Lerntherapeut FiL, Supervisor, Moderator, Leitung KREISEL e.V.

Hinweise zur Anmeldung
Abendkasse: 6,00 € - Netzwerkmitglieder kostenfrei. Für die Teilnahme melden Sie sich bitte bis Montag, 20.03.2017 an. Danach auf Anfrage.

Weitere Infos vom Anbieter

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
30.03.17
19:00 - 21:00 Uhr
1 Tag Abends
Do.
max. 30 Teiln.
6 € Ehrenbergstraße 25
22767 Hamburg-Altona-Altstadt
°170330
Anbieteradresse
KREISEL e.V.
Ehrenbergstraße 25
22767 Hamburg-Altona-Altstadt
Tel: 040 /38 61 23 71
Fax: 040 /38 08 67 07
Kontakt: Dr. Jochen Klein, Mo - Fr 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr außer Mittwoch nachmittags
www.Kreisel-Hamburg.de
fortbildung@kreiselHH.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de