118201 Angebote • 60918 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Kunst im 20. Jahrhundert / Wie die Bilder entstanden

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Diesmal nimmt der Bremer Kunsthistoriker Detlef Stein Sie mit auf eine Reise durch die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts: Der Realismus als unbeschönigende Sicht auf die Wirklichkeit und die Impressionisten im modernen Paris sowie deren Nachfolger wie etwa Vincent van Gogh werden Ihnen hier begegnen. Anhand zahlreicher Bilder und Erzählungen werden Sie die wichtigsten Strömungen und Entwicklungen dieser Zeit in ihren Zusammenhängen kennenlernen. Dieses Seminar ist Teil einer Reihe und wird in den kommenden Semestern fortgesetzt.

Findet auch in den Zeugnisferien am 30. Jan. 2017 statt.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
09.01.17 - 30.01.17
16:30 - 18:00 Uhr
3 Wochen
(8 Std.)
Nachmittags
Mo.
max. 16 Teiln.
49 €
ermäßigt 40,5 Eur Für NWZ-Card Inhaber 47 ?. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Karlstraße 25
26123 Oldenburg

VHS; Karlstraße 25; Raum 4.13

Dozent/in: Detlef Stein
Anzahl Treffen: 4

Info und buchen direkt beim Anbieter

16BO41047
Anbieteradresse
Volkshochschule Oldenburg e.V.
Karlstr. 25
26123 Oldenburg
Tel: 0441 92391-50
Fax: 0441 92391-13
Kontakt: VHS-Kundenzentrum, Mo, Di 9-17 Uhr; Mi 9-12.30 Uhr; Do 9-18 Uhr; Fr 9-12.30 Uhr
www.vhs-ol.de
info@vhs-ol.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de