111207 Angebote • 52923 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (IHK)

ZIELGRUPPE
Dieser Kurs wendet sich an Personen mit allgemeiner Hochschulreife, Fachhochschulreife oder mittlerem Bildungsabschluss. Voraussetzung ist ein Eignungsgespräch und ein erfolgreiches Bestehen des Aufnahmetests. Diese Umschulung ist für max. 24 Teilnehmende konzipiert.

LEHRGANGSZIEL
Die Umschulung zum/zur Fachinformatiker/in eröffnet Einstiegsmöglichkeiten in attraktive Berufsfelder der betrieblichen Datenverarbeitung. Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung sind für die kundenspezifische Erstellung, Anpassung, Erweiterung und Pflege der Software verantwortlich. Mit dem Abschluss der Ausbildung durch eine Prüfung vor der IHK Kassel-Marburg wird ein staatlich anerkannter Berufsabschluss erworben. Unsere Kooperation mit der Gedat GmbH Cölbe erleichtert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Annäherung an einen innovativen und starken IT-Arbeitgeber in der Region.

LEHRGANGSINHALTE
• Wirtschaftliches Grundwissen: Grundlagen der BWL, Recht, Betriebsorganisation, Marketing, Beschaffung, berufsbezogene Mathematik, Kosten- und Leistungsrechnung, Personalwesen
• Englisch: Berufsbezogenes Englisch
• Datenverarbeitung Basiswissen: EDV-Grundlagen, Microsoft Office 2013
• Netzwerke: Netzwerkgrundlagen und TCP/IP, Installation und Konfiguration Microsoft Windows 8/10, Microsoft Windows Server 2012, UNIX/Linux Systemadministration
• Programmierung: Software Engineering und Programmierlogik, Webentwicklung mit HTML, CSS, JavaScript, XML und PHP, Desktopentwicklung mit C#.NET, Objektorientierte Programmierung mit JAVA mit Option zur Zertifizierung Oracle Certified Associate Java Developer (OCA)
• Datenbanktheorie und -Design, SQL, Administration und Verwaltung einer Microsoft SQL Server Datenbank
• Projektmanagement, Repetitorium zur Prüfungsvorbereitung, Prüfungsprojekt
• Betriebspraktikum (6 Monate)

FÖRDERUNGSMÖGLICHKEITEN
Der Lehrgang ist durch die Zertifizierungsagentur HZA GmbH Hamburg zertifiziert. Bei Vorliegen der individuellen förderungsrechtlichen Voraussetzungen kann eine Förderung von der zuständigen Agentur für Arbeit/Jobcenter übernommen werden. Die Förderungsmöglichkeiten sind in jedem Fall mit Ihrem/Ihrer zuständigen Ansprechpartner/in abzuklären. Interessenten, welche von anderen Versicherungsträgern betreut werden (DRV, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Beschäftigungsgesellschaften, …) können nach Rücksprache und Zustimmung ihres Betreuers zur Übernahme der Lehrgangsgebühr ebenfalls an dieser Weiterbildung teil-nehmen.

Abschluss: Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung (Ausbildungsberuf (BBiG), PrüfO vom 10.7.97) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.06.17 - 25.06.19
08:00 - 15:15 Uhr
2 Jahre
(2720 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 15 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Neue Kasseler Straße 62e
35039 Marburg
k. A.
Anbieteradresse
IAD GmbH
Neue Kasseler Straße 62e
35039 Marburg
Tel: 06421/96580
Fax: 06421/965833
Kontakt: Stefanie Sorum, Montag bis Freitag: 8-17 Uhr
www.iad.de
s.sorum@iad.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de