107423 Angebote • 56697 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Jugendstil an der Mosel (Exkursion)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Die Baukunst des Jugendstils ist nicht nur in den Metropolen wie Brüssel, Berlin, München, Wien oder den Industriezentren an Rhein und Ruhr anzutreffen, sondern auch an der Mosel. Wo um 1900 durch den scheinbar unaufhaltsamen Aufstieg des Moselweins großer Reichtum entstand, ließen Winzer, Hoteliers und andere Unternehmer Gebäude in der neuen Formensprache errichten. Gerade in den Wein-Metropolen wie Traben-Trabach oder Trier finden sich Ensemble und Einzelbauten, die den Vergleich mit den Hauptwerken dieses Stils nicht zu scheuen brauchen.

Unsere kleine Exkursion zum Auftakt des Wintersemesters 2016/17 möchte Sie mit diesen Bauwerken in Traben-Trarbach und ihren manchmal noch erhaltenen Innenausstattungen bekannt machen. Auch soll in diesem Zusammenhang der Versuch unternommen werden, anhand der Fassadengestaltungen und Funktionsbestimmungen der besichtigten Bauwerke eine grundlegende Einführung in die Gestaltungskriterien und -theorien des Jugendstils zwischen floraler Form und geometrischem Konzept zu geben.

Die Exkursion wird begleitet von Dr. Stephan Brakensiek, Kustos der Graphischen Sammlung des Fachs Kunstgeschichte der Universität Trier.

Weitere Informationen hierzu (und noch viel mehr!) finden Sie auf den Internetseiten der Allgemeinen Bildungsangebote der Universität Trier

Unterrichtsart: Exkursion i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
29.10.16
09:00 - 18:00 Uhr
1 Tag
(9 Std.)
Wochenende
Sa.
max. 25 Teiln.
60 € Abfahrt ab Universität Trier, Campus I, Hauptgebäude
54296 Trier

Das Entgelt deckt den Transport und die wissenschaftliche Begleitung ab. Verpflegungskosten tragen die Teilnehmenden selbst.

AA 2016_30
Anbieteradresse
Uni Trier - Koordinierungsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung
Im Treff 23
54296 Trier
Tel: 0651-2013229
Fax: 0651-2013963
Kontakt: Michael Hewera
www.weiterbildung.uni-trier.de
hewera@uni-trier.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de