103769 Angebote • 59012 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

In Balance bleiben: Nähe und Distanz

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Sie engagieren sich ehrenamtlich und wollen helfen. Sie sind berührt von den Schicksalen anderer Menschen. Was andere erlebt haben und fühlen, geht an Ihnen nicht spurlos vorbei. In der Beziehung zwischen Engagierten und denen, die eine Unterstützung oder Hilfe bekommen, kann es passieren, dass die Grenze zwischen Nähe und Distanz verschwimmt.

Im Seminar lernen Sie, auf eigene und fremde Bedürfnisse zu achten: Wie viel Nähe im Kontakt ist für mich und den anderen Menschen gut? Wie gehe ich respektvoll mit dem anderen und mit mir selbst um? Wie viel gesunde Distanz brauche ich, um mich in der Beziehung wohl zu fühlen und den anderen nicht zu vereinnahmen? Wie zeige ich meine Grenzen freundlich und klar?

Diese Fortbildung will Sie darin unterstützen, eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz in Ihrem Engagement zu finden.

Referentin: Annette Schröder, Sozialpädagogin und Kommunikationstrainerin

Bitte melden sie sich bis zum 27.10.2016 per E-Mail: info@ife-Hamburg.de an.

Zielgruppe: Ehrenamt (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
03.11.16
18:30 - 21:30 Uhr
1 Tag
(3 Std.)
Abends
Do.
max. 12 Teiln.
10 € Rockenhof 1
22359 Hamburg-Volksdorf

Teilnehmerbeitrag von € 10,00 incl. Abendimbiss.

k. A.
Anbieteradresse
Institut für Engagementförderung
Rockenhof 1
22359 Hamburg-Volksdorf
Tel: 040 / 519 000 915
Fax: 040 / 519 000 899
Mo.-Fr. 9:00 - 15:00 Uhr
www.ife-hamburg.de
info@ife-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de