108382 Angebote • 52770 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Lebensmittel und Sicherheit

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Nicht nur Mikroorganismen gefährden die Sicherheit der Lebensmittel, auch Arbeitsmittel müssen so eingesetzt werden, dass sie Infektionen und Erkrankungen verhindern. Der fahrlässige Umgang mit Messern kann ebenfalls gesundheitliche und wirtschaftliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Veranstaltungsort: Rohlfshagen/Rümpel

Inhalte:

  • Gefahr durch Mikroorganismen
  • Arbeitsmittel fachgerecht einsetzen
  • der professionelle Umgang mit Messern
  • Folgebelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Weitere Informationen:
Gerhlid Liehmann-Kress
Tel. 04671-9134 15
gliehmannkress@lksh.de

Sonstiges Merkmal: Hygieneschulung nach § 4 (Lebensmittelhygieneverordnung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
14.02.17
09:30 - 13:00 Uhr
1 Tag Vormittags
Di.
k. A. Schleswig 42
20.02.17
09:30 - 13:00 Uhr
1 Tag Vormittags
Mo.
k. A. Breitenburg-Nordoe 44
01.03.17
09:30 - 13:00 Uhr
1 Tag Vormittags
Mi.
k. A. Osterrönfeld 47
07.03.17
14:30 Uhr
1 Tag Di. k. A. Rohlfshagen/Rümpel 50
Anbieteradresse
Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp
Futterkamp
24327 Blekendorf
Tel: 04381-90090
Kontakt: Büro LVZ Futterkamp
www.lksh.de/landwirtschaft/ti..
lvz-fuka@lksh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de