100192 Angebote • 57853 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Patientenverfügung/Generalvollmacht

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Patientenverfügung/Generalvollmacht

Viele Menschen gehen von der Annahme aus, dass nahe Familienangehörige für sie automatisch Regelungen treffen oder Unterschriften leisten könnten, wenn sie selbst - vielleicht nur vorübergehend - einmal nicht mehr dazu in der Lage sind. Das stimmt nicht. Selbst Kinder und Ehegatten müssen dazu vorher mit einer (Vorsorge-) Vollmacht legitimiert worden sein.
Mit seiner Entscheidung im Jahr 2009 hat der Gesetzgeber hinsichtlich der Patientenverfügungen endlich Klarheit geschaffen: diese sind bindend und Ärzte verpflichtet, sich an Ihren schriftlich verfassten Willen zu halten. Der Vortrag soll Ihnen Auskunft darüber geben, welche Regelungen in solchen Verfügungen enthalten sein können, wie diese abgefasst sein müssen und wie lange sie wirksam sind.
Die Referentin ist Rechtsanwältin und Notarin.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
19.11.16
15:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Wochenende
Sa.
max. 40 Teiln.
12 € Untergasse 27
61449 Steinbach (Taunus)

Ort: Kath. Pfarrheim; Gruppenraum
Termin(e): 1
Mindestteilnehmerzahl: 10
Zielgruppe: Erwachsene allgemein

N250-501
Anbieteradresse
Volkshochschule - VHS Hochtaunus
Füllerstraße 1
61440 Oberursel
Tel: 06171 58480
Fax: 06171 5848-10
Kontakt: Sabrina Gaspar Martins, mo, di 09:00 - 13:00 Uhr do 15:00 - 19:00 Uhr
www.vhs-hochtaunus.de
info@vhs-hochtaunus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de