105584 Angebote • 54910 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Handtherapie: Taping

Taping bietet vielseitige Möglichkeiten für den Ergotherapeuten oder Physiotherapeuten: Stabilisation, Tonisierung oder Detonisierung der Muskulatur, Verbesserung des Lymphabflusses und des subcutanen Stoffwechsels, Schmerzreduktion sowie die Fixierung einzelner Gelenke als „helfende Hand“ für den Therapeuten sind nur einige der möglichen Behandlungsoptionen.

In der praxisorientierten Fortbildung für Physiotherapeuten und Ergotherapeuten lernen die Teilnehmer, sich die vielseitigen Vorteile des Taping für die Handtherapie zu Nutze zu machen; dabei werden die Vor- und Nachteile des klassischen Tapeverbands denen des kinesiologischen Tapes gegenüber gestellt.

Im praktischen Seminarteil werden in engem Bezug auf die Handtherapie-Kurse verschiedene Tapingmethoden für unterschiedliche Indikationen angelegt. Dabei besteht auch die Möglichkeit auf aktuelle Patientenprobleme einzugehen. Der theoretische Seminarteil beschäftigt sich mit Indikationen und Kontraindikationen von Tapeverbänden, vorbereitenden Maßnahmen und Abrechnungsfragen. In dem bebilderten Skript sind die einzelnen Tapeverbände übersichtlich dargestellt.

Dozent/in: Andreas Veeser

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
21.10.17
09:00 - 19:00 Uhr
1 Tag Wochenende
Sa.
140 € Europaallee 1
67657 Kaiserslautern
31/17
Anbieteradresse
Akademie für Fort- und Weiterbildung, Kaiserslautern
Europaallee 1
67657 Kaiserslautern
Tel: 0631-361570
Kontakt: Sabine Kopta, Mo-Fr: 7:00-16:00 Uhr
www.akademie-gesundheitsfachb..
sekretariat@akademie-gesundhe..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de