100193 Angebote • 57602 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Brandschutz nach MBO und DIN - Sonderbauten Teil IV (Industrieanlagen) (RP166083)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Industrieanlagen können als Sonderbauten in den meisten Bundesländern nur unter den Voraussetzungen der MBO genehmigt und errichtet werden. Das Seminar vermittelt einen Überblick über die Inhalte der novellierten MIndBauRL sowie der geänderten DIN 18230-1. Darüber hinaus werden Erfahrungen aus der Sicht des abwehrenden Brandschutzes bei der Brandbekämpfung in Industrieanlagen dargestellt.

Die Fachkommission Bauaufsicht der ARGEBAU hat die Novellierung der Muster-Industriebaurichtlinie (MIndBauRL) im Jahre 2014 mit dem Ziel veröffentlicht, dass die Musterrichtlinie in den Ländern als technische Baubestimmung nach § 3 Abs. 3 Musterbauordnung eingeführt wird. Unter anderem war die Novellierung erforderlich, da sich die DIN 18230-1 Brandschutz im Industriebau im Jahr 2010 geändert hatte. So musste die MIndBauRL an die neuen Begriffe der DIN angepasst werden.
Das Seminar vermittelt einen Überblick über die Inhalte der novellierten MIndBauRL sowie der geänderten DIN 18230-1. Darüber hinaus werden Erfahrungen aus der Sicht des abwehrenden Brandschutzes bei der Brandbekämpfung in Industrieanlagen dargestellt.

Die Veranstaltung ist für Teilnehmer aus Hessen und Rheinland-Pfalz sowie dem Saarland gleichermaßen geeignet.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
21.11.16
09:30 - 16:00 Uhr
1 Tag Ganztägig
Mo.
355 €
vhw-Mitglieder: 295,00 ?, Studenten: 140,00 ? (bis 27, mit Nachweis)
Grebenstr. 24-26
55116 Mainz
RP166083
Anbieteradresse
VHW-Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung, Berlin
Fritschestr. 27/28
10585 Berlin
Tel: 030-390473-170
Fax: 030-390473-690
www.vhw.de
presse@vhw.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de