117946 Angebote • 60821 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Umgestaltung von innerstädtischen Hauptverkehrsstraßen und Ortsdurchfahrten (SH170219)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

In Zeiten knapper Kassen werden Investitionen in die kommunale Verkehrsinfrastruktur zunehmend schwieriger. Umso wichtiger ist es, die Mittel gezielt für eine tragfähige „Ertüchtigung“ des innerörtlichen Straßennetzes einzusetzen. Dabei hat die Umgestaltung von innerstädtischen Hauptverkehrsstraßen und von Ortsdurchfahrten eine zentrale Bedeutung.
Von Shared Space- und Begegnungszonenkonzepten, Tempo-Bremsen über die Gestaltung gesonderter Verkehrsanlagen für zu Fuß Gehende, Radfahrende und Busse bis hin zum Management und zur Bewirtschaftung des Parkens gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um neuralgische Punkte zu entschärfen, die städtebauliche Qualität zu verbessern und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Hier kann man vieles tun - und auch vieles falsch machen.

Die Leitfragen des Seminars sind:
Wie lassen sich Hauptverkehrsstraßen städtebaulich ansprechend und sicher gestalten?
Wo liegen die Unfallhäufungen an Hauptverkehrsstraßen?
Wie lässt sich die Geschwindigkeit des motorisierten Verkehrs am besten steuern?
Welche Flächenaufteilung ist bei begrenzten Ressourcen sinnvoll?
Worauf ist beim Bus-, Rad- und Fußgängerverkehr zu achten?
Wie ist das Parken zu regeln?

Im Seminar werden zahlreiche Praxisbeispiele vorgestellt.

Preishinweis: vhw-Mitglieder: 320,00 €

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
16.01.17
10:00 - 16:30 Uhr
1 Tag Ganztägig
Mo.
385 € Seewartenstraße 9
20459 Hamburg-Neustadt
SH170219
Anbieteradresse
VHW-Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung, Berlin
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin
Tel: 030-390473-610
Fax: 030-390473-690
Kontakt: Zentrale Seminarverwaltung
www.vhw.de
seminare@vhw.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de