91585 Angebote • 44993 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Krisenregion Südeuropa – "Sorgenkinder" der EU? - Bildungsurlaub

Die EU-Staaten Südeuropas, Portugal, Spanien, Italien und Griechenland, kennen viele Deutsche als sonnenreiche und touristenfreundliche Urlaubsländer: Über ihre jüngere Geschichte wissen viele Reisende jedoch nur wenig. Das gilt auch für die aktuellen gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in diesen Ländern, die in der EU häufig als "Sorgenkinder" und als Nutznießer von europäischen Transferleistungen wahrgenommen werden. Die Staaten haben die Auswirkungen der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise und die Turbulenzen im Euro-Raum noch nicht überwunden. Die Arbeitslosenquote geht zwar leicht zurück, ist aber immer noch besorgniserregend hoch. Belastet werden die Länder zudem durch die aktuelle Flüchtlingsbewegung im Mittelmeerraum. Sie sind nach ihren Finanzproblemen in eine zweite Phase der Krise eingetreten: Die Zustimmungswerte der etablierten Parteien nehmen ab und linke und rechte Protestbewegungen werden stärker. Das Seminar beschäftigt sich mit der jüngeren Geschichte der vier südeuropäischen Staaten und vor allem mit ihrer gegenwärtigen politischen und wirtschaftlichen Lage und den Beziehungen zu Deutschland. Zusätzlich wird uns ein südeuropäischer Kulturabend mit kulinarischen Köstlichkeiten die im Seminar besprochenen Länder näher bringen.

Seminarzeiten:

  • Wochenseminare beginnen in der Regel am Montag um 11 Uhr und enden am Freitag zwischen 13 und 15 Uhr.
  • Wochenendseminare beginnen am Freitag in der Regel mit dem Abendessen um 18 Uhr und enden am Sonntag um 15 Uhr.
  • Die verbindlichen Zeiten entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Seminarprogramm, das Ihnen nach der Anmeldung zugeht.
Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Sonstiges Merkmal: Mit Unterkunft (Kursmerkmal)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
24.07.17 - 28.07.17
11:00 - 15:00 Uhr
5 Tage Ganztägig
Bildungsurlaub
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
149 €
incl. Verpflegung und Übernachtung im DZ (EZ: 10 €/Nacht)
Schweizer Str. 58
23714 Malente
45
Anbieteradresse
Gustav-Heinemann-Bildungsstätte
Schweizer Straße 58
23714 Malente
Tel: 04523-880970
Fax: 04523-8809728
Kontakt: Claudia Burgdorf
www.heinemann-bildungsstaette..
cb@heinemann-bildungsstaette.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de