95704 Angebote • 44816 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Krisenfest? Stressbewältigung durch Burnout-Prophylaxe

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Stress beherrscht die Welt - und wird von der Weltgesundheitsorganisation als Krankheitsursache Nr. 1 eingestuft. Emotionaler Stress raubt Energie und vermindert die Lebensqualität erheblich. Stressprävention bedeutet: Wirksamer Schutz vor krank machendem Dauerstress durch Abrufbarkeit der eigenen erneuerbaren Energien, Optimierung der Denkfähigkeit für gute Entscheidungen, Auflösung innerer Blockaden, die die Leistungsfähigkeit im Beruf und Privatleben stören. Durch die Anwendung verschiedener Übungen lernen die Teilnehmenden, mit kleinen und großen Krisen leichter zu leben, eigene gute Lösungen zu finden und diese auch Schritt für Schritt umsetzen zu können.

Seminarzeiten:

  • Wochenseminare beginnen in der Regel am Montag um 11 Uhr und enden am Freitag zwischen 13 und 15 Uhr.
  • Wochenendseminare beginnen am Freitag in der Regel mit dem Abendessen um 18 Uhr und enden am Sonntag um 15 Uhr.
  • Die verbindlichen Zeiten entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Seminarprogramm, das Ihnen nach der Anmeldung zugeht.
Sonstiges Merkmal: Mit Unterkunft (Kursmerkmal)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
22.05.17 - 26.05.17
11:00 - 15:00 Uhr
5 Tage Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
299 €
incl. Verpflegung und Übernachtung im DZ (EZ: 10 €/Nacht)
Schweizer Str. 58
23714 Malente
6
Anbieteradresse
Gustav-Heinemann-Bildungsstätte
Schweizer Straße 58
23714 Malente
Tel: 04523-880970
Fax: 04523-8809728
Kontakt: Claudia Burgdorf
www.heinemann-bildungsstaette..
cb@heinemann-bildungsstaette.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de