109250 Angebote • 53104 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Die neue DIN 4109 - Schallschutz im Hochbau: Änderungen und ihre Umsetzung in der Praxis

Zum Thema 
Die DIN 4109 wurde im Juli 2016 novelliert und legt Anforderungen an die Schalldämmung von Bauteilen schutzbedürftiger Räume und an die zulässigen Schallpegel in schutzbedürftigen Räumen in Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden zum Erreichen der beschriebenen Schallschutzziele fest. Mit der bauaufsichtlichen Einführung wird Mitte 2017 gerechnet.

Inhalte

  • Was hat sich mit der neuen DIN 4109 geändert?
    Anforderungen, Rechenverfahren, Bauteilkataloge
  • Anforderungen an erhöhten Schallschutz – nur an welchen?
    Beiblatt 2, VDI 4100; DIN SPEC 91314, DEGA-Schallschutzausweis
  • Fehlerquellen bei der Planung und Bauausführung in der Praxis
    Wände, Decken, Dächer, Treppen, haustechnische Anlagen
  • Schallschutz im eigenen Wohnbereich – ein Thema?

Anerkennung
Das Seminar wird bundesweit von den Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.
Ebenso ist die Akademie der Ingenieure bei der Architektenkammer Baden-Württemberg pauschal als Weiterbildungseinrichtung akkreditiert.

Zielgruppe
Architekten und Ingenieure, Planer, Projekt- und Bauleiter sowie Sachverständige.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
27.06.17
15:00 - 18:15 Uhr
1 Tag
(4 Std.)
Nachmittags
Di.
177 € folgt
55128 Mainz
SSHB-02-E01-MZ
28.06.17
09:00 - 12:15 Uhr
1 Tag
(4 Std.)
Vormittags
Mi.
177 € folgt
56068 Koblenz
SSHB-03-E01-KO
Anbieteradresse
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Gerhard-Koch-Str. 2
73760 Ostfildern
Tel: 0711-79482221
Fax: 0711-79482223
Kontakt: Anna-Maria Grynkofki, 09.00-18.00 Uhr
www.akademie-der-ingenieure.de
am.grynkofki@akademie-der-ing..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de