104861 Angebote • 54340 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

Das zweitägige Seminar richtet sich an professionelle Fachkräfte aus den Bereichen Pädagogik, Sozialarbeit, Psychologie, Medizin oder angrenzenden Arbeitsfeldern, die in ihrer Arbeit mit potentiell traumatisierten KlientInnen in Kontakt kommen. Auf dem traumatischen Hintergrund von z.B. Migration, Flucht, Erfahrungen körperlicher oder sexueller Gewalt, schweren Erkrankungen oder Unfällen leiden viele unserer KlientInnen unter weitreichenden körperlichen, seelischen und sozialen Einschränkungen, die sich insbesondere auch auf die dann oft problematischen und belastenden Beziehungen zu professionellen Helfern auswirken. Mit diesem Seminar soll Ihre Kompetenz vertieft werden, die Dynamik traumatischer Erlebniszustände, die sich in der häufig belastenden Beziehungsgestaltung schwer traumatisierter KlientInnen widerspiegeln kann, zu erfassen und Ihre eigenen Bewältigungsmechanismen zu stärken.

Lernziele:

• Die psycho-physiologische Verarbeitung traumatischer Ereignisse verstehen

• Kurz-, mittel- und langfristige Folgen für betroffene Klienten kennen lernen

• Möglichkeiten der primären und sekundären Prävention kennen lernen

Themen:

• Einführung in das Wissenschaftsgebiet der Psychotraumatologie

• Neurophysiologische Grundlagen der Traumatisierung

• Das Verlaufsmodell der psychischen Traumatisierung

• Antezedente Belastungsfaktoren / Risiko-gruppen

• Salutogenese

• Präventionsmaßnahmen

• Einführung in Diagnostik psychotraumatischer Störungsbilder

Im Anschluss an dieses einführende Überblickseminar kann weiterführend das Curriculum des Ausbildungsgangs Psychotraumatologie mit dem zertifizierten Abschluss „Fachberater(in) für Psychotraumatologie“ belegt werden.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Termin noch offen
10:00 - 18:00 Uhr
12 Std. Ganztägig
max. 18 Teiln.
275 € Waidmannstr. 25
60596 Frankfurt am Main

Kurstermin: 9.-10.2.2017 oder 30.-31.10.2017

2016-A0021
Anbieteradresse
Institut für Trauma-Bearbeitung und Weiterbildung
Waidmannstr. 25
60596 Frankfurt am Main
Tel: 069 - 46990053
Fax: 069 - 46990052
Kontakt: Nina Dümke, Montag – Freitag 10:00-18:00 Uhr
www.institut-fuer-traumabearb..
orga@institut-fuer-traumabear..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de