106655 Angebote • 56938 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Ausbildung zum Jugendleiter-Assistent_innen-Ausbildung

Du hast selbst schon an einigen Freizeiten teilgenommen und möchtest auch mal Betreuer_in werden? Mal auf der anderen Seite stehen? Dann bist Du bei dieser Ausbildung ganz genau richtig!

Hier kannst Du mit ganz vielen Praxisteilen sowie Action und Spaß in diese Arbeit reinschnuppern.
Dies wird zwar keine Freizeit – sondern eine Ausbildung – aber es wird auf jeden Fall ziemlich lustig und auch ganz bestimmt nicht langweilig.

Interessierte Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren – also bevor sie mit 16 oder 18 Jahren in die klassischen Ausbildungsgänge einsteigen können - werden für die Mitarbeit im Verein und im Verband motiviert und qualifiziert. Sei dabei und melde Dich an!

Im Rahmen der Jugendleiterassistent_innen-Ausbildung steht auf dem Programm, Wissen und Praxis zu erwerben, um erste Verantwortung auf Freizeiten und Fahrten, insbesondere auch mehrtägigen Veranstaltungen zu übernehmen – aber auch die Grenzen der eigenen Verantwortung und Zuständigkeit zu erkennen.

Teilnehmer_innen: Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren

Neben der praxisnahen Vermittlung des Wissens ist auch das Erleben, wie aus den einzelnen Teilnehmern des Kurses eine Gruppe wird, von Bedeutung.

Die Verpflegung erfolgt zumeist durch die Gruppe selbst, da in einem Selbstverpflegerhaus gelebt, gearbeitet und übernachtet wird.

Die Eigenschaften des idealen Jugendleiterassistenten und der idealen Jugendleiterassistentin sind ebenso Thema des viertägigen Kurses wie das Anleiten verschiedenster Spiele, drinnen wie draußen. Regeln auf Fahrten werden ebenso thematisiert wie typische Situationen, in die ein_eine Jugendleiterassistent_in kommen kann. Sicherheit wird vermittelt.

Die TeilnehmerInnen planen eigene, kleine Projekte und führen sie durch – zum Beispiel eine Fußgängerrallye, eine Party oder einen Spieleabend.

Der Kreisjugendring bietet jedes Jahr einen Kompaktkurs in den Osterferien an.

Zielgruppe: Jugendliche (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: Juleica (Bundesweiter Ausweis für ehrenamtliche Jugendleiter/in) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Beginnt jährlich
10:00 - 17:00 Uhr
k. A. Ganztägig
Di., Mi., Do. und Fr.
60 €
Ermäßigung möglich.
Wiesengrund 20
23795 Mözen
2017
Anbieteradresse
Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e. V.
Schmilauer Str. 66
23879 Mölln
Tel: 04542-843785
Fax: 04542-843786
Kontakt: Arne Strickrodt (Bildungsreferent), Mo, Die, Mi, Fr: 9-12 und Do: 15-18 Uhr
www.kjr-herzogtum-lauenburg.d..
bildungsreferent@kjr-herzogtu..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de