90810 Angebote • 45085 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Qualitätsmanagement im Sozial- und Gesundheitswesen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Gerade im Gesundheitswesen spielt Qualität eine besondere Rolle. Dementsprechend fordert der Gesetzgeber den Einsatz von Qualitätsmanagementsystemen. In diesem Kurs werden mit Kursteilnehmer mit den Grundlagen des Qualitätsmanagement vertraut gemacht und lernen verschiedene im Gesundheitsbereich eingesetzte Systeme kennen. Durch die Bearbeitung von Fallstudien und Praxis-Beispielen mit zahlreichen Übungen vertiefen Sie Ihr Wissen, so dass Sie optimal für den Einsatz an Ihrem (zukünftigen) Arbeitsplatz vorbereitet sind.
INHALTE
Grundzüge des Qualitätsmanagements
Total Quality Management

Grundlagen des Projektmanagements
Fallstudie Projektmanagement

  • Was ist Qualität? Begriffe und Definitionen
  • Ursprünge des Qualitätsmanagements
  • Produkt- und Servicequalität
  • Dienstleistungsqualität
  • KAIZEN, Deming-Zyklus, KVP
  • Formen des QM: TQM, EFQM, KTQ, ISO 9000:2000
  • Dezentrales Qualitätsmanagement
  • Standards, Richtlinien, Leitlinien
  • Instrumente des QM
  • Prozessmanagement
  • Balanced Scorecard
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
ProAbschluss (Hessen) (Qualifizierungsscheck) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
16.01.17 - 05.05.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Monate Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
k. A. k. A.
Anbieteradresse
HGA - Gesundheitsakademie Hessen
Güterbahnhofstr. 1C
63450 Hanau
Tel: 06181 429 66 11
Fax: 06181 429 66 17
Mo-Fr 08:30-17:30 od. n Vereinbarung
www.hga-hessen.de
info@hga-hessen.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de