118774 Angebote • 60525 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Altenpflegehelfer/in, staatlich anerkannt (in Husum)

Ausbildungsziele
Mit der staatlich geregelten Ausbildung zur/zum Altenpflegehelferin/ Altenpflegehelfer öffnet sich für Sie ein interessantes, vielseitiges und zukunftsorientiertes Arbeitsfeld.

Sie lernen, die Pflege alter Menschen nach den gesetzlich geregelten Qualitätsanforderungen unter Leitung einer Pflegefachkraft durchzuführen. Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für eine lebensweltorientierte, individuelle Betreuung und Pflege alter Menschen erforderlich sind.

Rechtliche Grundlage ist die Landesverordnung über die Ausbildung und Prüfung in der Altenpflegehilfe in Schleswig-Holstein. Die Berufsbezeichnung Altenpflegehelferin/ Altenpflegehelfer ist gesetzlich geschützt. Mit dieser Ausbildung erwerben Sie die fachgebundene Zugangsvoraussetzung für die dreijährigen Pflegeausbildungen.

Voraussetzung
Sie können sich für die Ausbildung bewerben, wenn Sie gesundheitlich für die Arbeit in einem Pflegeberuf geeignet sind. Schulische Voraussetzung ist der Hauptschulabschluss.

Ihre Ausbildung

  • dauert 12 Monate
  • umfasst 700 Stunden theoretischen Unterricht und mindestens 900 Stunden praktische Ausbildung
  • ist auch in Teilzeit möglich.

Unterrichtsblöcke von mehreren Wochen wechseln sich regelmäßig mit fachpraktischen Einsätzen ab.

Im ÖBiZ werden Sie von erfahrenen Lehrkräften unterrichtet, die Sie in der gesamten Ausbildungszeit intensiv begleiten und unterstützen.

Ihre praktische Ausbildung erfolgt in Kooperation mit einer stationären oder ambulanten Einrichtung der Altenpflege. Von dieser Einrichtung erhalten Sie eine Ausbildungsvergütung.

Bewerbung

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Schul-/und Ausbildungszeugnisse

Kopien sind ausreichend. Bitte verzichten Sie auf eine teure Bewerbungsmappe.

Ausbildungsorte
Wir bilden aus an unseren Schulen in

  • Theodor-Schäfer-Str. 14, 25813 Husum
  • Norderallee 14, 24939 Flensburg
Abschluss: Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Berufsfachschule) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.10.17 - 30.09.18
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
12 Monate
(1600 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
k. A.
Förderung durch das Land Schleswig-Holstein, kostenlos per Bildungsgutschein
Theodor-Schäfer-Straße 14
25813 Husum
k. A.
Anbieteradresse
Ökumenisches Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen gGmbH
Norderallee 14
24939 Flensburg
Tel: 0461-318217-0
Fax: 0461-31821759
Kontakt: Angela Diekmann, 08:00-16:30
www.oebiz.de
info@oebiz.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de