109778 Angebote • 53048 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Wortfabrik: Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung - Anwendung der Orthografiemethode

Wortfabrik: Vom Sprachrhythmus zur Inhalt

In diesem Kurs erwerben die Teilnehmer(innen) Kenntnisse über den Zusammenhang zwischen Sprache und Rechtschreibung.

Folgende Schwerpunkte sind als inhaltliche Grundlage vorgesehen:

Viele Wörter schreiben wir intuitiv richtig, ohne ihre Schreibung jemals auswendig gelernt zu haben. Wenn wir aber einem Schüler, der die Rechtschreibung erst noch lernen muss, erklären sollen, warum man zum Beispiel "Mehl" mit "h", aber Kamel nur mit "e" schreibt, stoßen wir schnell an unsere Grenzen. Zumal es dem Kind wenig hilft zu wissen, dass "Kamel" ursprünglich kein deutsches Wort war.

Genauso schwierig scheint es, den Schülern zu erklären, warum man "Kamm" mit "mm" schreibt, aber "Kamel" nur mit "m". In beiden Fällen hört sich das "a" bei natürlicher Aussprache kurz an.

Die Methode vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung bietet eine Lösung für diese Probleme.

Ablauf:

Grundlagen 1

  • Einführung in die Orthografie (Rechtschreibregeln)
  • Diagnostik von Schwierigkeiten bei der Dehnung und Dopplung
  • Evaluation der Orthografiemethode ?Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung?

Linguistische Grundlagen:

  • Sprachrhythmus /Betonung
  • Sprachrhythmische Grundkompetenzen: Rhythmus
  • Sprachrhythmische Grundkompetenzen: Reime
  • Sprachrhythmische Grundkompetenzen: 3-moraisches Prinzip

Grundlagen 2

  • Sprachrhythmische Grundkompetenzen: Wortlänge
  • Sprachrhythmische Regeln zur Dehnung und Dopplung I
  • Ästhetische Regeln zur Dehnung und Dopplung
  • Peripherie (Merkwörter)/

Zusammenfassung

Praxis

  • Vorbereitung und Durchführung praktischer Übungen zum Sprachrhythmus
  • Vorbereitung und Durchführung praktischer Übungen zum 3-moraischen Prinzip
  • Vorbereitung und Durchführung praktischer Übungen zur Wortlänge
  • Vorbereitung und Durchführung praktischer Übungen zur Dopplung

Referentin
Sandra Lenz ist Psychologin. An der Universität Leipzig hat sie Schulleistungstests für Deutsch und Mathematik normiert sowie die Methode des Variablen Lesen mitentwickelt und evaluiert. Darüber hinaus hat sie bei der praktischen Umsetzung der von Dr. Zvi Penner entwickelten Methode "Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung" mitgewirkt. Seit 2004 arbeitet sie freiberuflich als Dozentin in der Erwachsenenbildung zu den Themen Diagnostik, Sprach-, Lese- und Rechtschreibförderung bzw. -therapie.

Zielgruppe
Logopäden, Sprachtherapeuten, Erzieherinnen, Lehrer(innen) und angrenzende Berufsgruppen Schüler(innen) der aufgeführten Berufsgruppen ab 3. Ausbildungsjahr.

Anmerkung:
Zur praktischen Umsetzung bietet die Referentin interessierten Anwender(inne)n ein speziell für diese Methode entwickeltes Förderpaket für 274,40 € an.

Für Kursteilnehmer(innen): 246,90 €
  • Fachbuch: Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung Zvi Penner (263 S.)
  • Fachbuch: Didaktische Umsetzung Sandra Lenz (144 S.)
  • CD-ROM Kopiervorlagen (ca. 330 Arbeitsblätter)
  • CD-ROM Unterrichtsmaterialien (29 Unterrichtseinheiten)
  • 640 Bildkarten
  • Lernsoftware, Version für Lehrer, Logopäden, Therapeuten etc.

Dauer: 26.10.2017 14:00 bis 28.10.2017 15:00
Zertifikate: Abschlußzertifikat
Teilnahmepreis: 295,00 €
Referent/in: Sandra Lenz
Punkte: 21
Maximale Teilnehmeranzahl: 16
Veranstalter: IFF- Institut für Fortbildung Saar-Pfalz
Schulstraße 4
66877 Ramstein-Miesenbach
Veranstaltungsort: IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung
Schulstraße 4
66877 Ramstein-Miesenbach
Deutschland
Kontakt vor Ort: Frau Lux
Ical-export: ical export

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.10.17 - 28.10.17
14:00 - 15:00 Uhr
3 Tage Nachmittags
Do. und Sa.
295 € Schulstraße 4
66877 Ramstein-Miesenbach
k. A.
Anbieteradresse
IFF Saarpfalz - Institut für Fortbildung, Ramstein
Schulstr. 4
66877 Ramstein
Tel: 06371-4069639
Fax: 06371-9524556
Kontakt: Frau Lux
www.iffsaarpfalz.de
info@iffsaarpfalz.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de