108998 Angebote • 62297 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Satzfabrik (nach PD Zvi Penner)

Satzbau und Frageverständnis (Satzfabrik)
Entwicklung, Diagnostik, Förderung des Satzbaus und Frageverständnisses nach PD Zvi Penner
mit Sandra Lenz, Diplom-Psychologin und freiberufliche Dozentin

Inhalt

Viele sprachlich benachteiligte Kinder haben Probleme mit dem Satzbau und dem Frageverständnis. Häufig stellen sie das Verb an den Schluss eines Satzes, z.B. "Du nicht mir helfen." Aber auch Kinder mit einer vermeintlich korrekten Grammatik können beim Satzbau auf Ersatzstrategien zurückgreifen und dadurch ebenfalls auf sogenannte W-Fragen sehr ungewöhnlich antworten, z.B. "Von wem wirst Du heute abgeholt"? Ja, abgeholt.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer(innen) die von PD Dr. Zvi Penner entwickelte, faszinierende Methode der Satzfabrik kennen, die vom Kindergarten bis einschließlich Grundschule erfolgreich eingesetzt werden kann, um den Kindern Satzgrammatik einschließlich der Nebensätze sowie des Frageverständnisses anschaulich zu vermitteln.

Referentin

Sandra Lenz

An der Universität Leipzig hat sie Schulleistungstests für Deutsch und Mathematik normiert sowie die Methode des Variablen Lesen mitentwickelt und evaluiert.

Darüber hinaus hat sie bei der praktischen Umsetzung der von Dr. Zvi Penner entwickelten Methode "Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung" mitgewirkt.

Seit 2004 arbeitet sie freiberuflich als Dozentin in der Erwachsenenbildung zu den Themen Diagnostik, Sprach-, Lese- und Rechtschreibförderung bzw. -therapie.

Zielgruppe

Logopäden, Sprachtherapeuten, Erzieherinnen, Heilpädagogen, Lehrer(inn)en, angrenzende Berufsgruppen, Student(innen) und Schüler(innen) der aufgeführten Berufsgruppen.

Termin

Sonntag: 29. Okt 2017 09.00 - 15.00 Uhr

Kursgebühr: 165,00 Euro

Bildungspunkte: 7

Begrenzte Teilnehmer(innen)zahl bis 16 Personen

Dauer: 29.10.2017 09:00 bis 29.10.2017 15:00
Zertifikate: Abschlußzertifikat
Teilnahmepreis: 165,00 €
Referent/in: Sandra Lenz
Punkte: 7
Maximale Teilnehmeranzahl: 16
Veranstalter: IFF- Institut für Fortbildung Saar-Pfalz
Schulstraße 4
66877 Ramstein-Miesenbach
Veranstaltungsort: IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung
Schulstraße 4
66877 Ramstein-Miesenbach
Deutschland
Kontakt vor Ort: Frau Lux
Ical-export: ical export

Zielgruppe: Kinder (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
29.10.17
09:00 - 15:00 Uhr
1 Tag Wochenende
So.
165 € Schulstraße 4
66877 Ramstein-Miesenbach
k. A.
Anbieteradresse
IFF Saarpfalz - Institut für Fortbildung, Ramstein
Schulstr. 4
66877 Ramstein
Tel: 06371-4069639
Fax: 06371-9524556
Kontakt: Frau Lux
www.iffsaarpfalz.de
info@iffsaarpfalz.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de