111281 Angebote • 57926 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Progressive Muskelentspannung - PME/PMR - die Kunst, im Alltag zu entspannen

Progressive Muskelentspannung - PME/PMR - die Kunst, im Alltag zu entspannen

Die Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Edmund Jacobson ist ein besonders leicht zu erlernendes Entspannungsverfahren, das an der Muskulatur ansetzt und im Gegensatz zum Autogenen Training weitgehend auf suggestive Elemente bei den Übungen verzichtet.
Die PMR beruht auf der willentlichen, abwechselnden An- und Entspannung verschiedener, einzelner Muskelgruppen. Dabei wird Wert darauf gelegt, die Veränderung der Muskelzustände und der daraus resultierenden Gefühle genau wahrzunehmen. Progressiv bedeutet, dass durch das Üben die Fähigkeit, den Muskel zu entspannen, Schritt für Schritt aufgebaut und die Muskelanspannung kontinuierlich reduziert wird. Für jede Muskelgruppe gilt derselbe Trainingsablauf. Das Grundverfahren ist auf 16 Muskelgruppen begrenzt, wobei die Übungsreihenfolge genau festgelegt ist (Grundform).
Mit der PMR sind relativ schnelle Anfangserfolge zu erzielen; dieses Entspannungsverfahren ist besonders bei Störungen mit einer überwiegend muskulären Komponente wirksam. Lockerungsübungen am Anfang der Kursstunde sollen helfen, den Alltag hinter sich zu lassen, Anspannungen des Tages aktiv abzubauen und die Aufmerksamkeit auf den Körper zu lenken. Körperwahrnehmungs- und Partnerübungen schulen die Fähigkeit, den körperlichen Ist-Zustand wahrzunehmen und fördern die Selbsterfahrung. Kurze Informationseinheiten erklären körperliche und psychovegetative Zusammenhänge und sollen zur Selbstreflexion anregen. Skripte und auf Wunsch eine selbstbesprochene CD der Kursleiterin unterstützen beim Erlernen und selbstständigen Üben.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Handtuch, kleines Kissen für den Kopf, evtl. warme Socken

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
24.04.17 - 26.06.17
20:00 - 21:15 Uhr
9 Wochen Abends
Mo.
max. 10 Teiln.
66 € Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

C 2.09; vhs-Haus (Entspannung)

Referent/in: Ramona Zopfs

Treffen: 816

Weitere Infos vom Anbieter

W81104

2 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
VHS Mainz e.V.
Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Tel: 06131/ 2625-0
Fax: 06131/ 2625-100
Kontakt: Anmeldung, 8:30-20:00 Uhr
www.vhs-mainz.de
vhs@vhs-mainz.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de