117236 Angebote • 60601 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Auf der Suche nach verborgenen Mainzer Schätzen

Auf der Suche nach verborgenen Mainzer Schätzen

Unser sechster Rundgang zu verborgenen Mainzer Schätzen führt uns wieder in den Dom.
Ein Denkmal mit einer unerschöpflichen Fülle an Sehens- und Bestaunenswertem.
Dieses Mal steigen wir von der Unterwelt in himmlische Höhen!!
Wir beginnen im Ostchor in der Bardokrypta.
Freigelegt um 1872, wurde sie ausgebaut und rekonstruiert und enthält heute den Schrein mit Reliquien der 22 Mainzer Heiligen.
Hier werden jedes Jahr in der Adventszeit die Mainzer Stollen reifen lassen, die dann zu Gunsten des Dombauvereins verkauft werden.
Unter Erzbischof Johann II wurde um 1400 eine Heilig Grab Kapelle gebaut. Zu dieser Nassauer Kapelle gibt es bis heute Prozessionen.
Ein paar Treppenstufen in der Kapelle hinunter, und wir stehen an den Fundamenten des Doms.
Wir begeben uns nun in den Westchor zur Lulluskrypta.
Um 1925 wurde diese Gruft erbaut, um die verstorbenen Bischöfe zu bestatten. Wir sehen in den Wandnischen die Särge mit kunstvoll gearbeiteten Platten verziert.
Im Eingangsbereich der Lulluskrypta befindet sich der prächtige Zinnsarg von Erzbischof Johann Friedrich Carl von Ostein, der 1763 verstarb.
Nun steigen wir hinauf in himmlische Höhen!
Unser Domkapellmeister Daniel Beckmann wird uns auf der Orgelempore die Königin der Musikinstrumente vorstellen.
Nach diesen vielfältigen Eindrücken können wir den Nachmittag in einem Weinlokal beschließen.

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Unterrichtsart: Exkursion i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
21.01.17
14:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenende
Sa.
max. 15 Teiln.
18 €



Referent/in: Karin Wolff

Treffen: 14

Weitere Infos vom Anbieter

W22117
Anbieteradresse
VHS Mainz e.V.
Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Tel: 06131/ 2625-0
Fax: 06131/ 2625-100
Kontakt: Anmeldung, 8:30-20:00 Uhr
www.vhs-mainz.de
vhs@vhs-mainz.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de