109778 Angebote • 53048 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Qualifikation zur Ausbildung von PraktikantInnen in Kitas Modul 1

Mentorenfortbildung

Die ErzieherInnenausbildung findet an zwei Lernorten statt, der Lernort Praxis liegt primär in den Händen der/ des MentorIn/ AnleiterIn. Zu ihren Aufgaben gehört es, die praktische Umsetzung des schulischen Wissens zu reflektieren, zu begleiten und zu bewerten, sowie den Anleitungsprozess zu gestalten und die Entwicklung professioneller Identität anzuregen.

In vier zweitägigen Modulen werden zentrale Themen von Praxisanleitung aufgegriffen und erarbeitet, sowie die benötigte Rollen-, Methoden- und Reflexionskompetenz entwickelt und trainiert. Darüber hinaus wird ein Mentorenkonzept, abgestimmt auf die individuelle Situation vor Ort, eigenständig erarbeitet. Die Inhalte des Seminars sind den aktuellen Inhalten der Bildungsorientierungspläne angepasst. * Modul 1: Veränderte Erzieherausbildung - Veränderungen in der Anleitung: Anleiten mit dem Kompetenzquadran.t Der/ Die AnleiterIn/ Mentorin - Einübung und Reflexion der Anleitungsrolle * Modul 2: Praxisphasen - phasengerechte Anleitung * Modul 3: Anleitung konkret: Kommunikationsmodelle, Anleitungsgespräch, Feedback, * Modul 4: Schwierige Situationen in der Praxis - Konfliktmoderation. Erwachsenenlernen, wie geht denn das? - Gestaltung, Strukturierung und Steuerung von Lernprozessen

Dozent/in: Karin Marona
Dipl. Sozialpädagogin, lehrende Transaktionsanalytikerin (PTSTA), seit 1991 freiberufliche Supervisorin (DGSV), Beraterin und Fortbildnerin, visuelle Prozessgestalterin, Ausdrucksmalen nach L. Fotheringham, Transferbegleiterin der Implementierung des Orientierungsplans für Baden-Württemberg.

Zielgruppe: Diese Fortbildung ist für ErzieherInnen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung konzipiert, die sich zum/zur MentorIn/AnleiterIn, gemäß den Anforderungen der neuen Ausbildungsrichtlinien der Länder qualifizieren wollen. Bitte mitbringen: Eigene oder in der Einrichtung vorhandene Leitfäden/Orientierungen für die Anleitung/PraktikantIn mitbringen.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
27.09.17 - 28.09.17
09:00 - 17:00 Uhr
2 Tage Ganztägig
Mi. und Do.
212 € 76829 Landau in der Pfalz

Projektentwicklung null41 GmbH & CO.KG
Seminarraum null41

LA 179 09 17 -
Anbieteradresse
Berufsbildungsseminar e.V. Landau
Rathausplatz 1
76829 Landau
Tel: 06341 - 919382
Fax: 06341 - 919383
Kontakt: Birgit Vogel, Montag bis Freitag 8:00- 16:00 Uhr
www.bbseminar.de
info@bbseminar.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de