109250 Angebote • 53104 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Jungensachen + Mädchensachen = Beidersachen?

Geschlechtersensible Erziehung

Kinder machen sich handelnd ein Bild von der Welt. Mit viel Lerneifer und Wissensdurst wagen sie sich stets in neue unbekannte Gebiete. Sie probieren, testen, üben - Mädchen und Jungen gleichermaßen. Einengende Geschlechterstereotypen haben die Wirkung, dass Kinder ihr Handeln und Experimentieren frühzeitig abbrechen oder gar nicht erst zulassen. Welche Bedeutung haben in diesem Zusammenhang Rollenbilder bzw. Rollenklischees für die Identitätsentwicklung? Welchen Einfluss haben gesellschaftliche Trends oder das unmittelbare Lebensumfeld? Wir wollen den Blick schärfen für Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Jungen und Mädchen, Rollenbilder kritisch hinterfragen und so sensibel werden für die individuellen Bedürfnisse der Kinder. Das Ziel muss heißen: Jungen und Mädchen greifen gemeinsam in den „Topf der Möglichkeiten” und wählen das aus, was sie für ihre persönliche Entwicklung brauchen.

  • Entwicklungspsychologische Aspekte der Identitätsentwicklung * Geschlechteridentität - individuelle Bedürfnisse erkennen und Handlungsspielräume erweitern * Jenseits von Rollenklischees vielfältige Angebote für Jungen und Mädchen in der Kita schaffen

Dozent/in: Tina Bretz
Erzieherin mit langjähriger Berufserfahrung, Sozialfachwirtin, Musik - und Bewegungspädagogin ARS, Leiterin einer Kita, Dozentin für Erwachsenenbildung.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
16.11.17
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Ganztägig
Do.
106 € 54293 Trier

Trägergesellschaft Bistum Trier TBT mbH
Robert Schuman Haus

TR 956 11 17 -
22.11.17
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Ganztägig
Mi.
106 € 56179 Vallendar

Bildungsstätte Marienland

VA 956 11 17 -
Anbieteradresse
Berufsbildungsseminar e.V. Landau
Rathausplatz 1
76829 Landau
Tel: 06341 - 919382
Fax: 06341 - 919383
Kontakt: Birgit Vogel, Montag bis Freitag 8:00- 16:00 Uhr
www.bbseminar.de
info@bbseminar.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de