103989 Angebote • 59231 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Andere Länder - andere Sitten

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Wie kann ein interkulturelles Lern- und Lebensumfeld gestaltet werden

In unseren Kitas spiegelt sich unsere immer bunter werdende, multikulturelle Gesellschaft wider. Der Umgang zwischen ErzieherInnen und Familien mit Migrationshintergrund gestaltet sich manchmal schwierig. Ein bewusster Umgang mit Sprache unterstützt die Integration von Kindern und Eltern. In diesem Seminar werden wichtige Schlüsselqualifikationen für interkulturelles Denken und Handeln vermittelt und die TeilnehmerInnen werden zur Reflektion der eigenen Denkmuster angeregt. Wie schaffen wir es, was fremd scheint besser zu verstehen, anzuerkennen und als Ressourcen wahrzunehmen? Was bedeutet „Chancengleichheit" für alle in der Praxis? Wie verändert sich unsere Rolle als Fachkraft?

  • Was bedeutet „interkulturelle Kompetenz"? * Interkulturelle Erziehung als pädagogisches Grundprinzip * Schlüsselqualifikationen für den Umgang mit Interkulturalität * Umgang mit Sprache * Reflexion eigener Kultur- und Denkmuster * Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit interkulturellen Eltern

Dozent/in: Antje Trapp
Erzieherin, Kita-Leitung, freiberuflich tätig als Trainerin für betriebliches Gesundheitsmanagement (PMR, Stressmanagement, Resilienz) und Organisationsberatung im Bildungs- und Sozialbereich, Systemischer Gesundheitscoach.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
04.05.17 - 05.05.17
09:00 - 17:00 Uhr
2 Tage Ganztägig
Do. und Fr.
212 € 67059 Ludwigshafen am Rhein

Katholische Akademie
Heinrich Pesch Haus

LU 950 05 17 -
08.05.17 - 09.05.17
09:00 - 17:00 Uhr
2 Tage Ganztägig
Mo. und Di.
212 € Dominikanergasse 5
60311 Frankfurt am Main

Termin(e): 2

Kursort: Evangelischer Regionalverband
Das Spenerhaus

HE20160830 - FM 950 05 17 -
25.09.17 - 26.09.17
09:00 - 17:00 Uhr
2 Tage Ganztägig
Mo. und Di.
s.o.
212 € 56179 Vallendar

Bildungsstätte Marienland

VA 950 09 17 -
Anbieteradresse
Berufsbildungsseminar e.V. Landau
Rathausplatz 1
76829 Landau
Tel: 06341 - 919382
Fax: 06341 - 919383
Kontakt: Birgit Vogel, Montag bis Freitag 8:00- 16:00 Uhr
www.bbseminar.de
info@bbseminar.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de