113956 Angebote • 61022 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Ganzheitliches Augentraining und Entspannung mit Yoga

Für jedes Alter - Fortsetzung des Anfängerkurses
Gutes Sehen ist ein Ganzkörperprozess.  Jeder Gedanke der Anstrengung, welcher Art auch immer, überträgt einen motorischen Impuls auf das Auge und verursacht eine Abweichung von der normalen Form des Augapfels.
Durch weitgehende Denaturierung unserer Lebensmittel bekommt unser Körper oft nicht mehr die notwendigen Bausteine für eine optimale Zellerneuerung. (Das erklärt, warum sich das Sehvermögen mit fortschreitender Zivilisation verschlechtert.)
Augenmuskeln lassen sich bis ins hohe Alter stärken, wie alle anderen Muskeln im Körper auch. Egal, wie die Probleme heißen: brennende Augen, Druckgefühl, Alterssichtigkeit, Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Astigmatismus, Nachtblindheit usw.

Vor allem Bildschirmarbeiter/-innen sind für Sehschwächen anfällig, da die Augenbewegung stark reduziert ist.
Mit leichten Yogaübungen, Naturveda-Ernährungstipps, Entspannungsübungen und geistigen Vorstellungen erreichen Sie Schritt für Schritt Ihr Ziel: wieder besser zu sehen.


Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Isomatte, warme Socken, Kissen, warme Decke und etwas zum Trinken


Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
17.01.18 - 21.02.18
19:30 - 21:00 Uhr
5 Wochen Abends
Mi.
max. 12 Teiln.
40 € Am Plätzel 1
76870 Kandel

VHS-Studio, Dachgeschoss, Gymnastikraum

Referent/in: Edeltraut Tiemann

Treffen: 6

Weitere Infos vom Anbieter

18.03.01.03
Anbieteradresse
VHS Kandel
Hauptstr. 61
76870 Kandel
Tel: 07275-95273
Fax: 07275-95275
vhs-kandel.de/
vhs.kandel@web.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de