95775 Angebote • 44856 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Naturheilmittel besser verstehen!

Naturheilmittel besser verstehen

Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jed
ch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.Das Angebot an naturheilkundlichen Präparaten wächst ständig, jedoch nicht immer mit seriösem Hintergrund. Damit auch der Laie hier die Übersicht behält, bedarf es einer Abgrenzung zwischen haltlosen Heilversprechen und Mitteln, die sich für die gefahrlose Selbstanwendung eignen.
Vorgestellt werden Heilpflanzen, die ihre Wirksamkeit in der Praxis unter Beweis stellen, aber auch einer wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. Der Vortrag soll einen Überblick über die wichtigsten Naturheilmittel geben und kann damit auch Anregung für die Ausstattung einer Hausapotheke sein.Der Vortrag kann und soll einen Besuch beim Arzt/Therapeuten nicht ersetzen. Neben den Möglichkeiten der Selbstbehandlung werden auch ihre Grenzen aufgezeigt.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
12.06.17
19:00 - 20:30 Uhr
1 Tag Abends
Mo.
8 € Sonnemannstrasse 13
60314 Frankfurt am Main

Kursort: BZO, 2091,BZO,
Termin(e): 1
Kursart: einmalige Tagesveranstaltung

3001-06
Anbieteradresse
VHS Frankfurt am Main
Sonnemannstr. 13
60314 Frankfurt am Main
Tel: 069 212-71501
Kontakt: Kundenzentrum
www.vhs.frankfurt.de
vhs@stadt-frankfurt.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de