95689 Angebote • 44956 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Leitende Pflegefachkraft

Pflegeleistungen kompetent managen, Führungsaufgaben sicher wahrnehmen

Im Rahmen des Pflegequalitätssicherungsgesetzes und des Konzepts der Integrierten Versorgung sind alle Pflegeeinrichtungen gefordert, sich unter den gegebenen ökonomischen und rechtlichen Bedingungen auf dem Markt zu behaupten.

Als verantwortliche Pflegefachkraft (Modul 1) managen Sie die Pflegequalität. Als Leitende Pflegefachkraft (Modul 2) leiten Sie nicht nur den Pflegebereich, sondern organisieren auch die Kooperation und Kommunikation der verschiedenen Funktionsbereiche einer Pflegeeinrichtung sowie die Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit.

Teilnahmevoraussetzungen: Examen als Krankenschwester/-pfleger oder Altenpfleger/-in und der Nachweis einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung in der Pflege.

Inhalte:
Managementkompetenzen (270 Stunden)

  • Personalmanagement
  • Betriebsorganisation
  • Recht
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing

Psychosoziale und kommunikative Kompetenzen (200 Stunden)

  • Gesprächsführung/Moderation und Präsentation
  • Anleitung und Beratung
  • Kundenorientierung
  • Konfliktmanagement
  • Personalführung
  • Teamentwicklung
  • Selbst- und Zeitmanagement

Pflegefachliche Kompetenzen (170 Stunden)

  • Aktuelle Berufspolitik
  • Pflegeleitbild/Pflegekonzeption
  • Pflegetheorien und -modelle
  • Pflegebedarfsermittlung
  • Ausgewählte pflegefachliche Themen

Hospitation (40 Stunden)
Projektarbeit (40 Stunden)

740 Std. in 17 Blöcken à 5 Tage und 2 Hospitationswochen

Abschluss: Fachkraft - Pflegedienstleiter/in (Fachschule, PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.11.17 - 05.12.18
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
13 Monate
(800 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
4900 €
kostenlos per Bildungsgutschein
Repsoldstraße 27
20097 Hamburg-St. Georg
S
Anbieteradresse
maxQ. Hamburg / bfw
Repsoldstraße 27
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 41 00 92-10
Fax: 040 / 41 00 92-19
Kontakt: Birgit Schmidt/Carola Hain, 8.00 - 16.00 Uhr
www.maxq.net/hamburg/
hamburg@maxq.net

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de