111977 Angebote • 53943 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Literaturwissenschaft und Theater & verschiedene Perspektiven auf deutsche Dramen - Studieren 50 Plus Kunst- und Literaturwissenschaft - Philosophie - Musik

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Ermäßigung bei Buchung von zwei und mehr Veranstaltungen oder für Gasthörer/-innen

Inhalt:
Literaturwissenschaft und Theater deuten Dramentexte aus. Die Herangehensweise jedoch unterscheidet sich deutlich: Die Literaturwissenschaft sieht den Text im historischen Kontext seiner Entstehung: Welche Fragen und Probleme lagen damals in der Luft, wozu nimmt ein Autor Stellung? Wie wurde das Stück von den Zeitgenossen verstanden? Welche Deutung seiner Zeit nimmt ein Autor vor?



Solche Aspekte interessieren das Theater nicht. Der Theatermacher macht Theater für das Publikum des 21. Jahrhunderts. Er fragt sich: Was an dem Stück könnte für mein Publikum interessant sein? Das Resultat kann befremdlich sein - gerade für den, der mit literaturwissenschaftlichen Erwartungen ins Theater gegangen ist.



Im Seminar werden deutsche Dramen, die in Mainz oder Wiesbaden auf dem Spielplan stehen, gründlich analysiert. Dann wollen wir uns die entsprechende Inszenierung gemeinsam ansehen und mit verantwortlichen Dramaturginnen und Dramaturgen darüber sprechen.



Die endgültige Textauswahl muss mit Rücksicht auf den Spielplan und in Absprache mit den Dramaturginnen und Dramaturgen relativ kurzfristig erfolgen.




Leitung:
PD Dr. Jürgen Kost


Max. Teilnehmer: 25

Kosten:
140,00 EUR
110,00 EUR (ermäßigter Preis)


Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
27.10.16 - 09.02.17
17:00 - 18:30 Uhr
3 Monate
(28 Std.)
Abends
Do.
max. 25 Teiln.
140 €
110,00 EUR (ermäßigter Preis)
Wittichweg 31
55122 Mainz



Referent/in: PD Dr. Jürgen Kost

2-20160392
Anbieteradresse
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
Forum universitatis 1
55099 Mainz
Tel: 06131 / 39 - 24118
Fax: 06131 / 39 - 24714
Kontakt: Michaela Sekljic
www.zww.uni-mainz.de
info@zww.uni-mainz.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de