81442 Angebote • 44158 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fortbildung für die freiwillige Suchtkrankenhilfe - Das christliche Profil von Suchtberatung als Ressource stärken

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Der häufigste Grund für eine Suchtentwicklung im Alter ist Isolation, hervorgerufen durch z. T. körperliche Einschränkungen, aber auch durch den Verlust von Angehörigen. Beide Faktoren führen häufig zu depressiven Verstimmungen, die mittels Substanzkonsum kompensiert werden sollen. Folgende Themenschwerpunkte sollen behandelt werden: Informationen über Substanzgebrauch im Alter, Austausch über Erfahrungen mit den Teilnehmern/innen aus der Selbsthilfe und der ehrenamtlichen Tätigkeit, Vorstellung der wichtigsten Konsequenzen für die professionelle Suchthilfe und die Selbsthilfe (z.B. Bedeutung des Abstinenzkriteriums), Anwendung der Erkenntnisse auf die Weiterentwicklung der Alten- sowie der Suchtselbshilfe.

Zielgruppe: ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen

Schwerpunkt: Kommunikation/Psychologie/Verhaltenstraining

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
29.10.16
10:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(9 Std.)
Wochenende
Sa.
k. A. 31159 Hannover

Hanns-Lilje-Haus in Hannover

Tagesseminar für für ehernamtliche Mirarbeiter/innen, Gruppenleiter/innen und Mitarbeiter/innen in der betrieblichen Suchtberatung

Umfang: 1 Treffen
Samstag, 29.10.2016 bis Samstag, 29.10.2016, 10:00 bis 17:00 Uhr

Dozent/in: Insa Sternhagen
Referent/in:

Info und buchen direkt bei der EEB

912160018
Anbieteradresse
Evangelische Erwachsenenbildung im Haus kirchlicher Dienste
Archivstr. 3
30169 Hannover
Tel: (05 11) 12 41- 482
Fax: (05 11) 12 41- 465
Mo-Fr 9-16 Uhr
www.eeb-niedersachsen.de/Haup..
Stefanie.Laurion@evlka.de, Ju..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de