116565 Angebote • 61724 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Ausstellung: Flucht und Vertreibung

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Ausstellung: Flucht und Vertreibung

Zielgruppe: Erwachsene allgemein

Geflohen, vertrieben, angekommen!? - ist der Titel einer Ausstellung, die der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Kooperation mit Prof. Dr. Jochen Oltmer vom Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien an der Universität Osnabrück entwickelt hat. Die Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 9, ist aber auch für interessierte Erwachsene sehenswert. Mit zahlreichen Fotos, Schaubildern und jugendgerechten Texten werden Bezüge zu Schicksalen geflohener und vertriebener Menschen in der Geschichte und Gegenwart dargestellt. Viele Parallelen werden aufgezeigt und sollen den Ausstellungsbesucher u.a. dazu anregen, Empathie für die Lebenswirklichkeit dieser Menschen zu entwickeln. Die Ausstellung ist im Medienzentrum Bocholt, Hindenburgstr. 5, 46395 Bocholt vom 26.10.16 bis zum 5.11.16 zu sehen. Führungen organisiert auf Wunsch die Hohe-Giethorst-Schule, Tel. 02871 38889, eMail: schulleitung@hohe-giethorst-schule.bocholt.de .

Ein Kooperationsprojekt entstanden aus der Bildungspartnerschaft zwischen der Hohe-Giethorst-Schule, der VHS Bocholt-Rhede-Isselburg und dem Volksbunde Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.10.16 - 05.11.16
10:00 - 19:00 Uhr
2 Wochen
(132 Std.)
Ganztägig
Mi. und Sa.
max. 50 Teiln.
kostenlos Hindenburgstr. 5
46395 Bocholt

Kursort: Medienzentrum (Alter Bahnhof; Foyer
Termin(e): 11
Mindestteilnehmerzahl: 0

BC1102
Anbieteradresse
Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg
Südwall 4a
46397 Bocholt
Tel: 02871 / 2522-0
Fax: 02971 / 184724
Mo+Di 8.30-12.30 u. 14.00-16.30 Uhr Do 8.30-12.30 u. 14.00-18.00 Uhr Mi,Fr 8.30-12.30 Uhr
vhs.bocholt.de
vhs@mail.bocholt.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de