118774 Angebote • 60525 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Grundstücksübertragung zu Lebzeiten - Fluch oder Segen?

Geben mit warmer Hand oder doch lieber noch warten? Wenn Sie schon immer mehr über Vermögensübertragung unter Lebenden, Schenkungen, deren Auswirkungen auf Pflichtteil und Erbschaftsteuer wissen wollten, dann sollten Sie diesen Kurs besuchen. Von vorweggenommener Erbfolge wird gesprochen, wenn der Erblasser bereits zu seinen Lebzeiten sein Vermögen auf seine späteren Erben mit Rücksicht auf deren Erbenstellung überträgt. Dies hat vor allem durch das Schenkungs- und Erbschaftsteuerrecht massiv an Bedeutung gewonnen. Neben einer immer im Fokus stehenden Minimierung der steuerlichen Belastung kann eine vorweggenommene Erbfolge auch dadurch motiviert sein, die Versorgung des Vermögensübergebers zu dessen Lebzeiten oder aber auch einen Ausgleich von möglicherweise divergierenden Geschwisterinteressen durch Bereitstellung von entsprechenden Geldmitteln sicherzustellen. Die Übertragung des Vermögens kann beispielsweise durch Verträge, Ausstattungen, Schenkungen, Güterstandsvereinbarung und gegebenenfalls auch durch Adoption geschehen. Weitere Themen sind der Vorbehalt von Nutzungsrechten und Möglichkeiten der Rückübertragungsverpflichtung.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
24.01.17
18:00 - 20:15 Uhr
1 Tag Abends
Di.
max. 12 Teiln.
10 € Am Konvikt 6-8
53545 Linz

Senioren-Residenz Sankt Antonius, Seminarraum II

Referent/in: Florian Spitzer

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

L111
Anbieteradresse
KVHS Neuwied
Beverwijker Ring 5
56564 Neuwied
Tel: 02631-347813
Fax: 02631-953190
Kontakt: Simone Kirst
www.kvhs-neuwied.de
s.kirst@kvhs-neuwied.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de