117892 Angebote • 60576 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Training für Arbeit und Beruf insbesondere für Rehabilitanden

Wer kann teilnehmen? Alle Zielgruppen des Arbeitsmarktes, insbesondere Rehabilitanden, die durch die deutsche Rentenversicherung gefördert werden können oder Arbeitsuchende.
Ziele des Lehrgangs:
1.Berufliche Orientierung und Zielfindung
2.Sammeln von praktischen Erfahrungen
3.Verbesserung der Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
4.Aufnahme in ein festes Arbeitsverhältnis, das den individuellen Fähigkeiten entspricht und die spezifischen Besonderheiten der Behinderung berücksichtigt.

Gliederung der Lehrgänge:

berufl. Eignungsabklärung (6 Wochen) Einführungs- und Theoriephase mit nach 2-wöchiger Unterbrechung berufl. Wiedereingliederung (4 Monate) Fortsetzung der Theoriephase und anschl. Praktikumsphase (mindestens 2 Monate)

Beginntermine:
30.06.16 – 10.08.16 (Eignungsabklärung)
25.08.16 – 23.12.16 (Wiedereingliederung) (Terminänderungen vorbehalten)

Inhalte der Lehrgänge:
berufl. Eignungsabklärung: - Profiling - Bewerbungstraining (Lebenslauf, Anschreiben) - Einführung in die EDV - Kommunikationstraining - Arbeits- und Sozialrecht - Konfliktmanagement - Stressbewältigung berufl. Wiedereingliederung mit Praktikum: Die TeilnehmerInnen sollen - in einem Betrieb mitarbeiten - die Anforderungen der Betriebe kennen lernen - berufspraktische Erfahrungen sammeln - möglichst einen individuell geeigneten Arbeitsplatz erhalten

Finanzierung: Förderung durch die deutsche Rentenversicherung oder andere Kostenträger ist möglich. Für Teilnehmer im Leistungsbezug in der Eignungsabklärung zahlt die zuständige Agentur für Arbeit Lohnersatzleistungen. (Arbeitslosengeld I bzw. Arbeitslosengeld II) Nehmen Sie das Beratungsangebot durch Ihren Sachbearbeiter/in wahr.

Sonstiges Merkmal: Wiedereinsteiger (Sprachniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
29.06.17 - 22.12.17
Beginnt jährlich
08:00 - 15:00 Uhr
6 Monate
(1360 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos
förderbar
Pagenhelle 15
32657 Lemgo

Infos: Igor Paulinyi, Telefon: +49.5261.668224
http:/­/­www.­esta-bw.­de/­index.­php?id=1023&.­.­

k. A.

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
ESTA Bildungswerk gGmbH Lemgo
Pagenhelle 15
32657 Lemgo
Tel: 05261 - 668 22 4
Fax: 05261 - 668 22 3
Kontakt: Igor Paulinyi
www.esta-bw.de/angebote.html
igor.paulinyi@esta-bw.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de