118774 Angebote • 60525 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Außergerichtliche Mahnung und gerichtliches Mahnverfahren

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Bei der außergerichtlichen Mahnung und dem gerichtlichen Mahnverfahren gibt es in der täglichen Praxis viele Tücken, über die man genau informiert sein sollte. So bspw. Zu den Fragen:

  • Wer ist eigentlich mein korrekter Vertragspartner?
  • Wen und wann muss ich wie oft mahnen?
  • Was kann ich als Verzugszinsen geltend machen?
  • Wann soll ich das gerichtliche Mahnverfahren betreiben?
  • Wie beantrage ich den Erlass eines Mahnbescheides?
  • Was muss ich tun, wenn mein Schuldner Wiederspruch einlegt?
  • Was kann ich tun, wenn mein Schuldner sich im Ausland befindet?

In dem Seminar werden detailliert alle Schritte ? die Ermittlung des ?richtigen? Schuldners, die Erstellung der Rechnung und Mahnung, die Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens, der Erhalt eines Vollstreckungs-titels ? anhand von Beispielen und Ausfüllhinweisen vorgestellt.

Inhalt:
Grundlagen über das Zustande-kommen von Verträgen

  • Parteien des Vertrages und Vertragsschluss
  • Kaufleute und kaufmännisches Bestätigungsschreiben
  • Mehrheit von Schuldnern

Einwendungen und Einreden

  • Erfüllung und Aufrechnung
  • Mängelrügen
  • Einrede von Verjährung

Außergerichtliche Mahnung

  • Voraussetzung des Schuldnerverzugs
  • Mahnung und deren Entbehrlichkeit
  • Verzugsschaden

Gerichtliches Mahnverfahren

  • Mahnverfahren vs. Klageverfahren
  • Antrag auf Erlass eines Mahnbescheids (Vordruckerläuterungen, Ausfüllhinweise)
  • Wiederspruch des Schuldners und Einleitung des streitigen Verfahrens
  • Antrag auf Erlass eines Vollstreckungsbescheids

Europäisches Mahnverfahren (Europäischer Zahlungsbefehl)

Art: Weiterbildung/Fortbildung

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
29.11.16 1 Tag Di. 280 € Frankfurter Str. 261
57074 Siegen
DEU


Veranstaltungsort: Hotel Pfeffermühle

k. A.
Anbieteradresse
Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen
Birlenbacher Hütte 10
57078 Siegen
Tel: 0271 89057-0
Fax: 0271 89057-50
Montag- Donnerstag: 7.30 - 16.45 Uhr Freitag: 7.30 - 12.45 Uhr oder nach Vereinbarung
www.bbz-siegen.de
info@bbz-siegen.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de