100381 Angebote • 57422 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Freundlich und respektvoll "nein" sagen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Vielen von uns fällt das Nein-Sagen schwer. Gegenüber Kollegen, Vorgesetzten, Freunden, der Familie, dem Partner. Wir geben eher ein halbherziges "Ja" als ein entschiedenes "Nein", weil wir niemanden vor denKopf stoßen oder enttäuschen möchten. Die gute Nachricht: "Nein" zu sagen kann jede/r lernen.
Sie üben erste Schritte, um sich freundlich und respektvoll abzugrenzen. Sie beleuchten, warum es Ihnen schwer fällt, "Nein" zu sagen. Sie erkunden die Strategie(n) der anderen, die es uns manchmal nicht leicht machen, eigene Grenzen aufzuzeigen. Sie erkennen die Folgen, wenn Sie nicht auf Ihre Bedürfnisse achten (Stress, Ärger, Selbstwertverlust etc.) und finden heraus, was sie beim Nein-Sagen gewinnen. Am Ende des Seminars haben Sie Ihre persönliche Strategie, um ungerechtfertigte Ansprüche zukünftig freundlich und respektvoll zurückzuweisen.

Hinweis: Umlage für Kursunterlagen wird erhoben.

Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
07.10.17
10:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Wochenende
Präsenzunterricht
Sa.
max. 14 Teiln.
42 € Eddelbüttelstraße 47a
21073 Hamburg-Harburg

1 Treffen

Kursleitung: Melanie Them
Weitere Infos vom Anbieter

2835SHH02
Anbieteradresse
Hamburger Volkshochschule
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg-Sternschanze
Tel: 040 / 428 41-4284
Fax: 040 / 428 41-3362
Mo+Do: 14-18.30 Uhr, Di+Mi: 10-13 Uhr
www.vhs-hamburg.de
Mitte@vhs-hamburg.de; info@vh..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de